Pater Teresito „Chito“ Soganub, der Generalvikar von Marawi befreit

Manila, Philippinen – Am Samstag, 16. September 2017, gegen 23:00 Uhr konnte eine Gruppe von Geiseln in Marawi von den Regierungstruppen befreit werden, Pater Teresito „Chito“ Soganub, der Generalvikar von Marawi.

Der Berater des Präsidenten in dem Friedensprozess, Jesus Dureza berichtete auf seinem Facebook-Account, bei der Einnahme der zweit grössten Moschee der Stadt konnte der Priester und andere Geiseln befreit werden.

Der Priester und 10 Angehörige seiner Gemeinde wurden am 23. Mai 2017 von den Maute Terroristen als Geiseln genommen.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email