9-jähriges Mädchen von schießwütigen Betrunkenen erschossen

Manila, Philippinen – Eine 9-jährige Schülerin wurde am Wochenende Opfer, zweier betrunkener schießwütiger in Calbayog City, Samar, die Verdächtigen befinden sich noch auf der Flucht.

Junjun Derio und Nestor Debuton, beide wohnhaft in Calbayog City kamen betrunken von einem Trinkgelage an einem Basketballplatz vorbei, hier schwangen sie mit ihren Kaliber 45 Waffen und forderten die anwesenden zu einem Kampf heraus. Als sich niemand fand, der die Herausforderung annahm, schossen sie wild in die Luft.

Ein 9-jähriges Mädchen wurde von einer verirrten Kugel in den Kopf getroffen, als die Täter die schwere der Verletzung feststellten flohen sie. Die Eltern des Mädchens brachten sie ins nächste Krankenhaus, von dort wurde sie ins Eastern Visayas Regional Medical Center in Tacloban City überführt, wo sie heute Morgen ihren Verletzungen erlag.

Quelle

 

Print Friendly, PDF & Email