Filipinos schickten im August $ 2,8 Milliarden in die Heimat

Manila, Philippinen – Die philippinische Zentralbank (BSP) teilte am Montag, 16. Oktober 2017, auf einer Pressekonferenz mit, im August überwiesen, im Ausland lebende und arbeitende Filipinos $ 2,8 Milliarden auf die Philippinen, das sind 9,4 Prozent mehr als im August des Vorjahres.

Von Januar bis August 2017 wurden insgesamt $ 20,7 Milliarden auf die Philippinen überwiesen, eine Steigerung von 6,4 Prozent, gegenüber dem gleichen Zeitraum 2016.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email