Terroristenanführer in Marawi getötet – Truppen befreien 17 Geiseln

Brüder Omarkhayam und Abdullah Maute und ASG – Führer Isnilon Hapilon

Manila, Philippinen – Ersten Berichten der Medien zufolge hat das Militär bestätigt, dass die Anführer der islamistischen Terroristen, Omarkhayam und Abdullah Maute, sowie der international gesuchte ASG – Führer Isnilon Hapilon, getötet wurden.

Angeblich sollen die Köpfe des terroristischen Aufstandes heute Nacht bei einer Militäroffensive getötet worden sein. (Quelle)

Unterdessen sagte, Oberst Romeo Brawner Jr., bei einer der Offensiven, die gegen Mitternacht stattfand, konnten 17 Geiseln gerettet werden, darunter Frauen und Kinder.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email