Ops! – 2 Männer bei „Unzucht“ im Aufzug erwischt

Manila, Philippinen – Zwei Männer wurden am Freitag verhaftet, nachdem sie in einem Aufzug eines Quezon City Einkaufszentrums erwischt worden waren, teilte ein Polizist am Samstag mit.

Leitender Polizeibeamter 1 Marlon Rivera, Referent der Quezon City Polizeistation 7 in Cubao, sagte, die Männer im Alter von 54 und 27 Jahren seien um 11.50 Uhr beim Aufzug in der Gateway Mall in den Aufzug gestiegen.

Beim Erreichen des fünften Stockwerks stoppten die beiden den Aufzug und hielten ihn einige Minuten lang fest.

Ein Wachmann der die Überwachungskamera für den Aufzug überwachte, sah wie die beiden Männer „unzüchtige Handlungen“ an sich vornahmen. Der Wachmann rief die Polizei und meldete den Vorfall.

Die Männer, ein Ausbilder und ein Koch, wurden später auf der Polizeiwache festgenommen und am Freitagabend ein Untersuchungsverfahren eingeleitet.
Sie befinden sich nun wegen schwerer Verstöße gegen Artikel 200 des Revidierten Strafgesetzbuches in Haft.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email