Feuer in Kalifornien – Philippinische Betreuerin gab ihr Leben für ihre 90-jährige Patientin

Manila, Philippinen – Teresa Santos, eine 50-jährige Filipina, war Pflegerin für die 90-jährige Sally Lewis aus Napa, Kalifornien. Santos weigerte sich, Lewis während der verheerenden Nordkalifornischen Waldbrände, Mitte Oktober zu verlassen und verstarb zusammen mit Lewis.

Windermere Tirados, die Tochter von Lewis, erhielt einen Anruf von einem Feuer in der Nähe der Wohnung ihrer Mutter. Als Windermere und ihr Ehemann Marlon es nach Hause erreichten, war es vollständig in Flammen aufgegangen.
„Sie hat sich nicht gerettet, sie blieb bis zum Schluss bei meiner Mutter“, sagte Windermere nach einem Bericht der Los Angeles Times über Santos.

Santos lebte fünf Tage in der Woche bei Lewis und arbeitete etwa ein Jahr als ihre Betreuerin, so der Bericht. Aber Santos hatte kein Auto und wurde normalerweise von ihrer Schwester im Haus von Lewis abgesetzt.
Santos war eine „süße, ruhige Person und sehr liebend. Sehr loyale Betreuerin, sehr wunderbare Person. Sie war ein Engel, der definitiv an uns geschickt wurde, um sich um meine Mutter zu kümmern „, sagte Windermere Lewis der Los Angeles Times.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email