Jack Ma trifft Duterte

Manila, Philippinen – Der Gründer und Vorsitzende des Internet-Giganten Alibaba, Jack Ma, wird am Mittwochnachmittag, 25. Oktober 2017 beim Präsidenten Rodrigo Duterte einen Höflichkeitsbesuch abhalten.

Ma, der reichste Mann auf dem chinesischen Festland, ist auf den Philippinen, für eine Dialog-Veranstaltung an der De La Salle Universität-Taft.

Zuletzt besuchte er im November 2015 das Land, um vor den Geschäftsführern des CEO Summit der Asia Pacific Economic Cooperation zu sprechen. Ma gehörte zu den Rednern, zusammen mit dem ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama.

Nach Angaben des internationalen Magazins Forbes ist Ma als der reichste Geschäftsmann in Asien, da er die weltweit größten E-Commerce-Unternehmen, die Alibaba Group, weiter ausbauen konnte. Sein Nettowert liegt bei 38,3 Milliarden US-Dollar.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email