Duterte lässt Asean-UN-Gipfel aus

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte musste am Montagabend das Treffen zwischen dem Verband Südostasiatischer Nationen (ASEAN) und den Vereinten Nationen (UNO) aussetzen, weil er immer noch bilaterale Treffen mit anderen Führern abhielt.

Der Sprecher des auswärtigen Ausschusses, Robespierre Bolivar, sagte, Duterte habe mehrere Treffen zwischen dem Asean und seinen Gesprächspartnern geleitet. Nebenbei führte er bilaterale Dialoge mit einigen Staatsoberhäuptern, unter anderem mit dem US-Präsidenten Donald Trump, dem japanischen Premierminister Shinzo Abe und dem russischen Ministerpräsidenten Dmitri Medwedew.

„Präsident Duterte hatte gestern Abend mehrere bilaterale Treffen, unter anderem mit Japan, Korea, Indien und Russland“, sagte Bolivar. „Die Treffen verliefen bereits über den Zeitplan hinaus. Um eine weitere Verzögerung des Asean-UN-Gipfels zu verhindern, wurde beschlossen, dass SFA den Präsidenten vertritt, während er (Duterte) bilateral mit den anderen Führern zusammentritt“, fügte er hinzu.

SFA bezieht sich auf Außenminister Alan Peter Cayetano.

Duterte kritisiert die UNO, deren Sonderberichterstatter den Krieg des Präsidenten gegen den Drogenhandel auf den Philippinen wiederholt kritisiert haben. Am 9. November drohte Duterte damit, die UN-Sonderberichterstatterin für extralegale Hinrichtungen Agnes Callamard zu „schlagen“, wenn sie ihren Plan verfolgt, den Krieg der Regierung gegen illegale Drogen zu untersuchen.

„Callamard, ich werde Sie schlagen, wenn Sie mich untersuchen“, sagte Duterte in einer Rede vor der philippinischen Gemeinde in Vietnam. Callamard hat darüber nachgedacht, eine Untersuchung der Menschenrechtsverletzungen durchzuführen, die angeblich unter dem brutalen Vorgehen von Duterte gegen illegale Drogen begangen wurden. Duterte verhängte jedoch drei Bedingungen: Sie willigte in eine öffentliche Debatte mit Duterte ein, erlaube ihm, sie zu befragen und einen Eid zu leisten.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email
Auswandern auf die Philippinen – Tablas Sunshine Village