Kommunistische Rebellen entführen 2 Polizisten

Manila, Philippinen – Mutmaßliche kommunistische Rebellen haben in Placer, Surigao del Norte, zwei Polizisten entführt, teilte das Militär am Dienstag, 14. November 2017 mit.

Major Ezra Balagtey, Sprecherin des Ost-Mindanao-Kommandos, sagte, sie hätten Informationen erhalten, dass zwei Mitglieder der städtischen Polizeistation Placer am Montag um 13:35 Uhr entführt wurden.

Die Namen der Polizisten werden von den Behörden immer noch zurückgehalten.

Balagtey sagte, die beiden Polizisten seien von mindestens 20 mutmaßlichen Mitgliedern der Neuen Volksarmee gefangen genommen worden, während sie auf dem öffentlichen Markt von Barangay Brgy Bad-as einen Polizeiposten besetzten.

Gemeinsame Polizei- und Militärgruppen wurden eingesetzt, um die Rebellen zu verfolgen und die beiden Polizisten zu retten.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email
Holiday Dream Home Angeles