Trump und Duterte betonen Bedeutung der Menschenrechte

Manila, Philippinen – Die Präsidenten der USA und der Philippinen, Trump und Duterte, haben die Bedeutung der Menschenrechte betont.

In einer in Manila veröffentlichten gemeinsamen Erklärung der beiden Politiker heißt es, die Menschenrechte und die Würde des menschlichen Lebens seien essenziell. – Duterte steht wegen seines Vorgehens gegen Drogenhändler und Süchtige, bei dem mehrere tausend Menschen getötet wurden, in der Kritik.

Trump beendet heute seine mehrtägige Asien-Reise und kehrt nach Washington zurück.

Quelle

Print Friendly, PDF & Email
Holiday Dream Home Angeles