Luxusschiff World Dream begibt sich auf Jungfernfahrt

world dream

Manila, Philippinen – World Dream, das neueste Luxuskreuzfahrtschiff der Dream Cruises mit Sitz in Hongkong, startete am 19. November seine Jungfernfahrt vom Hafen Nansha in Guangzhou.

Nach einer feierlichen Stapellaufzeremonie in Hongkong fuhr das Luxusschiff mit 18 Decks am vergangenen Freitag, 17. November 2017 in Richtung Guangzhou und kam am 19. November dort an. Das Schiff soll anschließend sechs Tage und fünf Nächte nach Manila fahren, bevor es in Boracay auf den Philippinen vor Anker geht.

Das Kreuzfahrtschiff wird auf zwei getrennten Routen betrieben, eine hält in Manila und Boracay auf den Philippinen und die andere in Ho-Chi-Minh-Stadt und Nha Trang in Vietnam. Das Schiff hat eine maximale Belegung von 3.400 Passagieren und bietet seinen Gästen 35 Küchendesigns und zahlreiche Unterhaltungsaktivitäten wie Konzerte, Tanzshows, Kinos und Clubveranstaltungen an.

Genting Dream, das Schwesterschiff von World Dream, startete seine Jungfernfahrt im November vergangenen Jahres vom Hafen Nansha. Von Januar bis November dieses Jahres hat das Kreuzfahrtschiff 76 Reisen mit mehr als 270.000 Passagieren unternommen.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email