Siegesserie der philippinischen „Beauties“ setzt sich fort

Mary Eve Adeline Escoto

Miss Asia Global 2017 – Mary Eve Adeline Escoto

Manila, Philippinen – Die Siegesserie der Philippinen bei internationalen Schönheitswettbewerben setzte sich am Dienstag, 21. November 2017 fort, als Mary Eve Adeline Escoto den Titel und die Krone der „Miss Asia Global 2017“ gewann.

Die Krönungsnacht fand in Kerala, Indien statt. Neben der Krone konnte die Siegerin eine Million Rupien (ca. 13.000 Euro) mit nach Hause nehmen. Organisiert wird der Wettbewerb vom Haus Pegasus, nach Aussage des Veranstalters versucht der Wettbewerb die „schönsten und talentiertesten Frauen aus dem asiatischen Raum“ zu finden

Escoto, der aus Nueva Valencia, Guimaras stammt, wurde mit weiteren Sonderpreisen ausgezeichnet, wie Best in National Costume, Best in Formal Wear und Missosology Choice Award.

Mary Eve Adeline Escoto

Während des nationalen Kostümwettbewerbs trug Escoto ein schwarz-weißes modernes Filipiñana mit trompetenförmigem Rock.

 

Mary Eve Adeline Escoto

Chinas Honey Tian Mi wurde zur Miss Asia 2017 gekrönt, Regina Mukhamadieva von Basgkortostan und Akanksha Mishra aus Indien erhielten den ersten und zweiten Platz.

Allein im November siegten einige philippinische Schönheiten bei internationalen Wettbewerben. Filipina Schönheiten Karen Ibasco und Teresita Ssen „Winwyn“ Marquez wurden Miss Earth und Hispanoamericano. Nelda Ibe beendete als erste Vizemeisterin den Wettbewerb um Miss Globe 2017.

Auch ein neuer internationaler Gewinner ist Jodel Mesina, die zur Miss Top of the World Plus Size 2017 gekrönt wurde.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Voll erschlossenes Grundstück vor den Toren Manilas zu verkaufen