Auf Einladung des Tourismusministeriums – „Missen“ besuchen die Philippinen

Demi-Leigh Nel-Peters

Demi-Leigh Nel-Peters – Krönung zur „Miss Universe 2017“

Manila, Philippinen – Die frisch gekrönte Miss Universe Demi-Leigh Nel-Peters aus Südafrika und Miss Universe 2016 Iris Mittenaere aus Frankreich wird laut der Miss Universe Organisation die Philippinen besuchen.

Demi-Leigh Nel-Peters - "Miss Universe 2017"

Demi-Leigh Nel-Peters – „Miss Universe 2017“

In einer Reihe von Social-Media-Posts sagte MUO, dass Nel-Peters, Mittenaere und andere Kandidaten auf die Philippinen reisen, um an der Gala-Nacht der Abteilung für Tourismus und einer von FrontRow Enterprise Philippines gesponserten Miss Universe-Modenschau teilzunehmen.

„Sie freuen sich auf die unglaubliche Gastfreundschaft des Department of Tourism-Philippines, sehen einige der 7.107 Inseln, sind Teil der DOT’s Women of Significance Gala-Nacht und der Miss Universe Fashion Show“, hieß es in der Nachricht.

FrontRow bestätigte auch, dass die Titelträger und einige der diesjährigen Kandidaten in ihrer gesponserten Miss Universe Modenschau auf dem Laufsteg laufen würden. FrontRow beschrieb die Show als „schönste Modenschau“.

Iris Mittenaere

Miss Universe 2016 Iris Mittenaere aus Frankreich

MUO und FrontRow haben das Datum der Ankunft der Miss Universe-Schönheiten nicht bekannt gegeben, aber Berichten zufolge ist geplant, das Land diesen Monat zu besuchen.

 

Nel-Peters wurde am vergangenen Montag als 66. Miss Universe gefeiert, während Mittenaere im vergangenen Januar die Nachfolgerin der Filipina Miss Universe 2015 Pia Wurtzbach wurde. Mittenaere wurde in Manila gekrönt.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Holiday Dream Home Angeles