Klever, aber nicht klever genug – 3 Männer rauben Juwelier in Iloilo City aus

iloilo Guanco Street

Quelle: Google Street view

Manila, Philippinen – Die Polizei jagt 3 Männer die am Wochenende einen Juwelier in einem Einkaufszentrum in Iloilo City ausgeraubt haben, ihre Beute, Schmuck im Wert von P 10 Millionen und Bargeld in Höhe von P 70.000.

Oberinspektor Jose Val Ladublan, Chef der Polizeiwache 1 der Iloilo City Police, sagte, die drei Verdächtigen hätten das Einkaufszentrum entlang der Guanco-Straße über das Dach betreten, dass die Verdächtigen durch die Feuertreppe eines Gasthauses, wo sie Tage vor dem Überfall eincheckten, erreichen konnten.

Vom Dach aus benutzten die Räuber ein Seil, um zum Juwelier zu gelangen und ihre Beute einzusammeln.

Dumm nur (für die Räuber), dass die Ermittler in der Lage waren, die Verdächtigen zu identifizieren, indem sie die Beweise, die sie am Tatort fanden, mit den Aufzeichnungen des Gasthauses verglichen.

Es ist also nur ein Frage der Zeit bis die Handschellen klicken.

Redaktion


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

[ratings]


Print Friendly, PDF & Email
Auswandern auf die Philippinen – Tablas Sunshine Village