Entführtes Baby nach 7 Monaten durch Facebook gefunden

entführtes baby

Manila, Philippinen – Fast sieben Monate, nachdem einer ihrer Zwillinge in einem Krankenhaus in Las Piñas entführt worden war, wurde Riza Garcia mit ihrer vermissten Tochter wieder vereint.

Polizeibeamte der Stadt Victoria in Tarlac verhafteten Roselle Estrada-Garcia am Sonntag, 15. April 2018, vor Sonnenaufgang. In ihrem Haus befand sich Zianne, eine von Garcias Zwillingstöchtern, die am 28. September 2017 von der Verdächtigen entführt wurde, die vorgab Sozialarbeiterin zu sein.

Garcia hatte eine Nachuntersuchung im Las Piñas Bezirkskrankenhaus, als sie von Estrada-Garcia angesprochen wurde, die sich als Nathalie Damaso vorstellte und Garcia anbot, ihre Babys in ein spezielles Vorsorgeprogramm des Gesundheitsministeriums aufzunehmen.

Garcia wandte sich am 29. September 2017 zum ersten Mal an die Medien und erstellte ein separates Facebook-Konto für Zianne.

Sie sagte, dass ein Tipp von einem besorgten Bürger zur Entdeckung ihrer vermissten Tochter in Tarlac führte.

„Sie haben mir ein Bild des Verdächtigen und des Babys geschickt“, sagte Garcia.

Estrada-Garcia gab zu, sich als Sozialarbeiterin ausgegeben zu haben, leugnet aber, Teil eines Syndikats zu sein.

Sie gestand den Ermittlungsbeamten von Las Piñas, dass ihre Entscheidung, Zianne zu entführen, durch den Tod ihres Kindes verursacht wurde, eine Stunde nach der Geburt des Babys am 25. September 2017.

Der Verdächtige sagte, sie hatte Angst, ihr Mann würde sie verlassen, wenn er herausfände, dass ihr Kind gestorben sei.

Sie erklärte, dass ihre Entscheidung, sich als Sozialarbeiterin auszugeben, eine spontane Entscheidung war, als sie Zianne und ihre Ähnlichkeit mit ihrer eigenen toten Tochter sah.

Garcia sagte, sie sei dankbar, dass die Verdächtige sich um ihr Kind gekümmert habe, aber sie sagte auch, dass sie ihre Entschuldigung und ihre Erklärung für die Entführung von Zianne nicht akzeptieren kann.

Garcia sagte, sie sei auch den Internetnutzern dankbar, die ihr dabei halfen, ihr Kind zu finden.

Estrada-Garcia sieht sich einer Anklage wegen Entführung von Minderjährigen vor der Staatsanwaltschaft von Las Piñas City gegenüber.

Redaktion


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

[ratings]


Print Friendly, PDF & Email