Wer wird Box-Weltmeister im Superfedergewicht? – Muhamad Ridhwan gegen Jeson Umbal

boxen

Am 20. April stehen sich Muhamad Ridhwan und Jeson Umbal im Ring gegenüber.© Tino Mrotzkowsk/dpa

Manila, Philippinen – Am Freitag (14 Uhr MEZ) startet der „Roar of Singapore 4“: Muhamad Ridwan aus Singapur steigt gegen Jeson Umbal von den Philippinen in den Ring. Es geht um die Box-Weltmeisterschaft im Superfedergewicht. Muhamad Ridhwan hat bereits neun Profi-Kämpfe hinter sich und noch keinen verloren. „The Chosen Wan“, so sein Spitzname, gewann sieben seiner neun Kämpfe durch Knockout.

Muhamad Ridhwan vs. Jeson Umbal: Ein spannendes Box-Duell in der WBC

Jeson Umbal hat schon 21 Profi-Box-Kämpfe hinter sich, 16 davon hat er gewonnen, elf durch Knockout respektive Technisches K.o.. Für Ridhwan wird es wohl der härteste Kampf seiner Karriere, wie conandaily.com berichtet.

Sein Rivale Jeson Umbal ist Linkshänder und kämpft mit sogenannter Rechtsauslage – sein rechter Arm und Fuß sind dabei also nach vorne zum Gegner ausgerichtet.

Am Freitag will der mittlerweile 30-Jährige seinen Weltmeistertitel im Superfedergewicht gegen Jeson Umbal verteidigen. Im Folgenden verraten wir Ihnen, wann und wo der Fight zwischen Ridhwan gegen den sieben Jahre jüngeren Philippiner zu sehen ist.

Muhamad Ridhwan vs. Jeson Umbal: Boxen nicht live im Free-TV

Die deutschen TV-Stationen sind bei der Rechtevergabe für den Kampf zwischen Muhamad Ridhwan und Jeson Umbal wohl leer ausgegangen – Der Kampf wird also nicht live im freien Fernsehen übertragen. Selbst die üblichen Verdächtigen wie die Privatsender RTL und Sat.1 oder die Sportsender Eurosport und Sport 1 bieten keine Übertragung in ihrem Programm an.

Muhamad Ridhwan vs. Jeson Umbal: Boxen im Live-Stream von DAZN

Dafür schnappte der Live-Streaming-Dienst DAZN zu und sicherte sich die Rechte an dem Kampf. Box-Fans haben somit die Möglichkeit, den Kampf Muhamad Ridhwan gegen Jeson Umbal im Live-Stream zu verfolgen. Dafür braucht es jedoch ein Abonnement von DAZN. Wer mal reinschnuppern will: Der erste Monat ist gratis, ab dem zweiten Monat werden dann monatlich 9,99 Euro fällig.

Für die einfachere Bedienbarkeit hat DAZN auch eine passende App herausgegeben. Diese finden Sie als Apple-User im iTunes-Store, als Android-Nutzer im Google Play Store.

Hinweis der Redaktion: Sollten Sie den Kampf Muhamad Ridhwan gegen Jeson Umbal via Live-Stream verfolgen, ist es ratsam, auf eine stabile WLAN-Verbindung zu achten. Besteht diese nicht, kann es dazu kommen, dass Ihr monatliches mobiles Datenvolumen schnell aufgebraucht wird. Im schlimmsten Fall können für Sie hohe Folgekosten entstehen.

Muhamad Ridhwan vs. Jeson Umbal: Boxen im kostenlosen Live-Stream im Internet

Zusätzlich gibt es auch noch zahlreiche weitere kostenlose Live-Streams in den Weiten des Internets. Allerdings müssen Sie hierbei mit einer deutlich schlechteren Bild- und Tonqualität rechnen. Auch nerven die viel geschalteten Werbe-Pop-Ups, die außerdem Malware und Viren auf ihren PC oder Laptop laden können.

Außerdem hat der Europäische Gerichtshof unlängst geurteilt, dass das Schauen solcher Live-Streams illegal ist. Wir raten Ihnen daher von diesen Live-Stream-Angeboten ab. Hier haben wir für Sie eine Liste der legalen und kostenlosen Live-Streaming-Anbieter zusammengestellt, an der Sie sich orientieren können.

Muhamad Ridhwan vs. Jeson Umbal: Die Boxer im Vergleich

Muhamad RidhwanJeson Umbal
Alter3024
LandSingapurPhilippinen
Profi-Kämpfe921
Siege916
durch K.o.711
Niederlagen05

Quelle

 


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

[ratings]


Print Friendly, PDF & Email
Auswandern auf die Philippinen – Tablas Sunshine Village