Umfrage: Filipinos wollen höhere Löhne und Senkung der Inflation

pulseasia logo banner

Manila, Philippinen – Die Mehrheit der Filipinos möchte, dass sich die Duterte-Regierung auf die Erhöhung der Löhne der Arbeiter, die Kontrolle der Rohstoffpreise und die Verringerung der Armut konzentriert, wie eine kürzlich durchgeführte Umfrage von Pulse Asia ergab.

In ihrer am Dienstag, 24. April 2018 veröffentlichten Umfrage vom März 2018 glauben die meisten Filipinos, dass die Erhöhung der Löhne der Arbeiter und die Kontrolle der Inflation die dringendsten nationalen Probleme sind, die die Regierung Duterte mit 50% bzw. 45% angehen sollte.

Es folgen die Verringerung der Armut vieler Filipinos und die Schaffung von mehr Arbeitsplätzen mit 35 bzw. 32 Prozent.

Die landesweite Umfrage, sagte Pulse Asia, wurde vom 23. bis 28. März durchgeführt und basiert auf einer Stichprobe von 1.200 repräsentativen Erwachsenen ab 18 Jahren.

Redaktion


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

[ratings]


Print Friendly, PDF & Email