3×3-WM der Frauen: Philippinen und Deutschland verpassen Viertelfinale

3x3WM Frauen

Manila, Philippinen – Das Frauenteam des Deutschen Basketball Bundes (DBB) hat bei der 3×3-WM den Einzug ins Viertelfinale verpasst. Wiebke Bruns (Bochum), Lara Müller (Weiterstadt), Laura Zdravevska und Luana Rodefeld (beide Freiburg) kassierten zum Abschluss der Gruppenphase am Sonntag zwei weitere Niederlagen.

Nach einem 13:16 gegen Ungarn in Bocaue verlor Deutschland auch gegen die Niederlande mit 8:16 und hat damit lediglich einen Sieg gegen Gastgeber Philippinen (12:10) auf dem Konto.

Die philippinische Frauenmannschaft verlor ebenfalls gegen Spanien, mit einem 21-17 und beendeten damit noch in der Gruppenphase ihre Teilnahme an der WM.

Redaktion


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

[ratings]


Print Friendly, PDF & Email
Meister Solar