78 Prozent der Filipinos sind mit der Demokratie im Land zufrieden

Manila, Philippinen – Etwa 78 Prozent der Erwachsenen Filipinos sind mit der Art und Weise zufrieden, wie die Demokratie im Land funktioniert, 60 Prozent ziehen die Demokratie anderen Regierungsformen vorziehen, wie die Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Social Weather Stations (SWS) zeiget, deren Ergebnisse am Dienstag, 12. Juni 2018 veröffentlicht wurden.

Doch die Zufriedenheit schrumpft. Basierend auf dem Ergebnis der Umfrage von 1.200 Erwachsenen im März 2018, auf den Philippinen, ist der Anteil der zufriedenen Filipinos mit der Demokratie zwei Punkte niedriger als die 80 Prozent bei der Umfrage vom Juni 2017 und niedriger als die Umfrage vom Juni 2016.

chart demokratiezufriedenheit

Die Zufriedenheit mit der Funktionsweise der Demokratie erreichte im September 2016 mit 86 Prozent ein Rekordhoch und im Juni 2013 nach der Senatswahl im Vormonat erneut 80 Prozent.

Der niedrigste in der jüngeren Geschichte waren die 44 Prozent, die im Juni 2004 nach den Präsidentschaftswahlen von Arroyo verfolgt wurden.

Befragte in der Umfrage wurden gefragt: „Im Großen und Ganzen sind Sie … (Sehr zufrieden; Ziemlich zufrieden; Nicht sehr zufrieden; überhaupt nicht zufrieden) mit der Art, wie die Demokratie auf den Philippinen funktioniert?“

Unterdessen bleibt die Demokratie im März 2018 die beste Regierungsform für 60 Prozent der philippinischen Erwachsenen. Die Präferenz für Demokratie erreichte mit 65 Prozent im Juni 2013 und 61 Prozent im Juni 2017 ein Rekordhoch.

Im Gegensatz dazu liegt die Präferenz für eine autoritäre Regierung von September 2016 bis März 2018 bei konstanten 19 Prozent und damit unter den 20 Prozent in fünf aufeinander folgenden Quartalen seit Dezember 2015.

Die Umfrage wurde vom 23. bis zum 27. März 2018 mit persönlichen Interviews von 1.200 Erwachsenen landesweit durchgeführt – jeweils 300 in Metro Manila, Balance Luzon, Visayas und Mindanao.

SWS sagte, die Umfragen über die Zufriedenheit mit der Demokratie und die Präferenz für die Demokratie seien nicht in Auftrag gegeben worden.

Redaktion


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

[ratings]


Print Friendly, PDF & Email
Meister Solar