Grausamer Mord in Hotel auf Mindoro

Blue Waves Hotel Pinamalayan

Manila, Philippinen – Ein grausames Verbrechen ereignete sich am Mittwochmorgen, 4. Juli 2018 in einem Hotel in der Stadt Pinamalayan in der Provinz Oriental Mindoro.

Ace Malbog, Aiza Sapallo, beide 32 und ihr 10-jähriger Sohn übernachteten im Blue Waves Hotel, als sie gegen 1:40 Uhr von einem nicht identifizierten Mann mit einem Bolo (Machete) überfallen wurden.

Aiza Sapallo sagte, ihre Wunden und ein Schmerz in ihrem Mund weckten sie auf, als sie zu Ace sah, stellte sie fest das er bereits tot war, mit Wunden am Hals und am linken Arm.

Ihr 10-jähriger Sohn, der zu dieser Zeit bei ihnen im Raum schlief konnte Hilfe bei Hotelangestellten und Gästen finden.

Die verletzte Frau wurde zur Behandlung in das Pinamalayan Doctor’s Hospital gebracht. Nach einer erster Aussage des Opfers wurde bei dem Überfall lediglich ein Samsung Handy geraubt.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Meister Solar