AirAsia startet neue Route Clark-Taipei

AirAsia

Manila, Philippinen – Die Billigfluggesellschaft AirAsia Philippines startete am Donnerstag, 12. Juli 2018 ihre neue Verbindung zwischen Clark und Taipeh, Taiwan.

Der Flug ging um 17.25 Uhr (Ortszeit) von Clark ab und erreichte Taipehs Taoyuan International Airport um 19.30 Uhr (Ortszeit).

Flüge sollen jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag durchgeführt werden.

Die Etablierung der neuen Flugverbindung ist Teil der Bemühungen der Fluggesellschaft den überlasteten Flughafen in Manila (NAIA) zu entlasten und Reisenden in Zentral- und Nord-Luzon einen besseren Service zu bieten, sagte AirAsia Philippinen Präsident und Chief Executive Officer, Dexter Comendador.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email