Philippinischer Promi-Arzt wegen Vergewaltigung verhaftet

Joel-Mendez

Manila, Philippinen – Der Schönheitschirurg und prominenten Arzt Joel Mendez wurde am Donnerstagabend, 12. Juli 2018 wegen Vergewaltigung und versuchter Vergewaltigung verhaftet.

Laut dem östlichen Polizeibezirk wurde Mendez auf dem Tiefgaragenparkplatz der BSA Twin Towers in Mandaluyong City verhaftet. Mendez wurde aufgrund eines Haftbefehls aus dem Jahr 2016 des regionalen Bezirksgerichtes 214 Mandaluyong verhaftet.

Mendez war laut Staatsanwaltschaft mehrere Monate vor seiner Festnahme Gegenstand von Überwachungsoperationen.

Mendez befand sich in den letzten 2 Jahren auf der Flucht.

Mendez verhaftet

Redaktion

 

Print Friendly, PDF & Email