Bombenattentat versenkt Passagierschiff in Masbate

Masbate City Port bridge

Hafen von Masbate

Manila, Philippinen – Die Explosion einer improvisierten Sprengvorrichtung erschütterte am Mittwochabend, 1. August 2018 die Brücke des Masbate City Ports und zerstörte ein Passagierboot, das am Pier angedockt war, teilte die Polizei mit.

Nach dem Bericht eines Zeugen legten zwei nicht identifizierte Männer eine kleine Kiste an der Hafentreppe ab, ein paar Minuten später explodierte die Kiste, besagt der Polizeibericht.

Ermittler der Polizei von Masabate bestimmen immer noch das Motiv der Explosion, die zu keinen Opfern oder Verletzten führte.

Polizeibeamte sagten, die Explosion habe die Treppen des Piers beschädigt. Die Ermittler haben mehrere Stücke PVC-Rohre, eine Papierschachtel und eine SIM-Karte vom Explosionsort geborgen.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email