Überwachungsaufnahmen aus den Philippinen sollen einen Geist zeigen

Geist Pangasinan

Ist diese Person ein Geist?

Manila, Philippinen – Videoaufnahmen einer Überwachungskamera werden derzeit weltweit veröffentlicht und diskutiert: Ist auf ihnen ein Geist zu sehen?

Wie der „Mirror“ berichtet, entstanden die Aufnahmen in der philippinischen Provinz Pangasinan bereits am 20. Juni um 14 Uhr. Erst seit Montag wird das Video jedoch in sozialen Medien verbreitet.

Zu sehen ist darauf eine Gestalt, die über eine stark befahrene Straße geht und eigentlich von mehreren Fahrzeugen überfahren werden müsste. Doch stattdessen fahren sie durch das geisterhafte Wesen einfach hindurch.

Selbst Security-Mitarbeiter aus dem Supermarkt, in dem die Aufnahmen entstanden, sind verblüfft. Michael Forto sagte: „Ich konnte meinen Augen nicht trauen. Ich dachte, diese Dinge passieren nur im Fernsehen. Es sieht so aus, als ob der ‚Schatten‘ auf den Zusteller schaut.“

Der Supermarkt befindet sich vor dem Stadtplatz und die Einheimischen glauben, dass die Erscheinung der Geist von jemandem, mit einem Groll ist.

Jenny Renalto, die in einem Laden in der Nähe arbeitet, sagte: „Jetzt habe ich Angst, mich in der Nähe dieses Gebietes aufzuhalten. Jedes Mal, wenn ich vorbeigehe, kann ich etwas Furchtbares spüren.“

Zeigt dieses Video wirklich einen Geist oder hat sich hier jemand einen Scherz erlaubt? Die Wahrheit ist irgendwo da draußen.

Geist Pangasinan

Quelle

Print Friendly, PDF & Email