Wert der Bauprojekte sinkt um 12,1 Prozent

Baustelle

Manila, Philippinen – Der Gesamtwert der Bauprojekte in den Philippinen ging um 12,1 Prozent zurück, da sich der Bau von Eigentumswohnungen im Jahr 2017 verlangsamte, so die philippinische Statistikbehörde (PSA).

PSA-Daten zeigten, dass der gesamte private Bauwert im Jahr 2017 von PHP 338,9 Milliarden im Jahr 2016 auf PHP 333,2 Milliarden sank. Dies, obwohl die Gesamtzahl der Bauprojekte im vergangenen Jahr um 2,7 Prozent gestiegen ist.

Daten aus der PSA zeigten, dass der Wert von Eigentum-Bauprojekte um 41,8 Prozent auf PHP 44.07 Milliarden im Jahr 2017 von PHP 75.67 Milliarden im Jahr 2016 sank. Die Anzahl dieser Projekte sank um 34,9 Prozent auf 114 Projekte im Jahr 2017, von 175 Projekten im Jahr 2016.

„Der Gesamtwert der Konstruktion bezieht sich auf die Summe der Kosten für Gebäude, Elektrik, Mechanik, Sanitär und andere. Der Wert ist aus der genehmigten Baugenehmigung abgeleitet und stellt den geschätzten Wert des Gebäudes oder der Struktur bei Fertigstellung dar „, sagte der PSA.

Der Rückgang von Anzahl und Wert der Wohneigentumswohnungen wirkte sich auch auf das Wachstum der Wohnbauten im Allgemeinen aus.

Die PSA-Daten zeigten, dass der Wert von Wohngebäuden von PHP 187,6 Milliarden im Jahr 2016 um 12,5 Prozent auf PHP 165,45 Milliarden gesunken ist. Die Zahl der Projekte ging 2017 von 113.097 im Jahr 2016 um 1,9 Prozent auf 110.942 zurück.

Die Mehrheit, oder mehr als 70 Prozent, dieser Wohn-Eigentumswohnung Projekte sind in Metro Manila. Von den 114 Projekten befinden sich rund 80 in der Hauptstadtregion.

Von der Gesamtanzahl der Wohnungseigentumsprojekte sind rund PHP 35,3 Milliarden für Projekte in Metro Manila vorgesehen.

Der Großteil der Projekte befindet sich im vierten Bezirk von Metro Manila, zu dem Las Piñas, Makati, Muntinlupa, Parañaque, Pasay, Pateros und Taguig gehören.

Die Hälfte der Wohnungseigentumsprojekte in Metro Manila befinden sich im vierten Bezirk, der 2017 PHP 23,26 Milliarden betrug.

Die Daten enthalten Aktualisierungen zu den vierteljährlichen Sondermeldungen 2017 zur Baustatistik. Die Quellen für Aktualisierungen sind zusätzliche genehmigte Baugenehmigungen, die aufgrund von Einschränkungen bei der Datenerfassung nach dem Stichtag gesammelt wurden.

Baustatistiken werden aus genehmigten Baugenehmigungen für geplante Projekte gewonnen, die in allen Städten / Gemeinden des Landes in einem bestimmten Zeitraum erstellt werden.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Meister Solar