Umfrage: Mehrheit der Filipinos finden Duterte`s Vergwaltigungswitze „schamlos“

Präsident Rodrigo Duterte

Präsident Rodrigo Duterte hat sich national und international einen Namen durch seine vulgäre Sprache gemacht.

Manila, Philippinen – Die Mehrheit der Filipinos hält Präsident Rodrigo Duterte’s höchst umstrittene „Gott ist dumm“ Bemerkung und Scherze über Vergewaltigungsfälle in Davao City für „vulgär“, zeigt eine am Samstag, 29. September 2018 veröffentlichte Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Social Weather Stations.

Basierend auf den Ergebnissen einer SWS-Umfrage vom 15. bis 23. September mit 1.500 Erwachsenen gaben 83 Prozent der Befragten an, Dutertes abfällige Bemerkungen über Gott seien „Bastos“ (Anm. d. Redaktion: vulgär / schamlos).

63 Prozent der Befragten sagten, dass der Scherz des unflätigen Anführers über Vergewaltigungsfälle in seiner Heimatstadt Davao City auch „Bastos“ war.

So erklärt Präsident Duterte die hohe Anzahl von Vergewaltigungen in seiner Heimatstadt Davao

Duterte, der für seine rüde und unflätige Sprache bekannt ist, löste öffentliche Empörung in Asiens größter katholischer Nation aus, nachdem er den christlichen Gott einen „dummen Hurensohn“ genannt hatte, weil er Adam und Eva erschaffen hatte, nur um der Versuchung zu widerstehen, die Reinheit seines Werkes zu zerstören.

Inmitten einer schwelenden Gegenreaktion gelobte Duterte, sofort zurückzutreten, wenn Christen durch ein Selfie beweisen könnten, dass ihr Gott existiert. Er entschuldigte sich später bei Gott.

Mehr als einen Monat nachdem er Gott beleidigt hatte, riss Duterte ein Hornissennest neu auf, nachdem er von vermehrten Fällen von Vergewaltigungen in Davao City berichtet hatte. Er sagte, der Anstieg sei aufgrund der vielen schönen Frauen in der Gegend zurückzuführen. Duterte regierte mehr als 2 Jahrzehnte in Davao als Bürgermeister.

Laut derselben SWS-Umfrage fiel die Zufriedenheit mit Duterte dramatisch unter denen, die ihn als „vulgär“ bezeichneten.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Holiday Dream Home Angeles