Bauministerium korrupteste Behörde der Philippinen

Korruption

Manila, Philippinen – Das Bauministerium (DPWH) ist laut der Anti-Korruptions-Kommission des Präsidenten (PACC) die korrupteste Behörde der Regierung.

Der Vorsitzende Dante Jimenez, gab bekannt, das von den 59 überprüfbaren Beschwerden, die bei der Kommission eingegangen sind, die meisten dieser Beschwerden auf das Bauministerium entfallen sind.

An 2. Stelle wurden Unternehmen genannt, die im Besitz und unter Kontrolle der Regierung sind.

An dritter Stelle folgen das Umweltministerium (DENR), das Finanzministerium (DoF) und die damit verbundenen Agenturen – das Finanzamt und der Zoll.

An vierter Stelle stehen das Landwirtschaftsministerium (DA), das Außenministerium (DFA), das Verkehrsministerium (DoR), die Nationale Kommission für Indigene (NCIP) und das Arbeitsministerium (DoLE).

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Meister Solar