Leichen von 5 Männern in Cebu gefunden

Barangay Malubog Cebu

Manila, Philippinen – Fünf unidentifizierte Männer wurden am Donnerstag, 4. Oktober 2018 gegen 3 Uhr nachts auf dem Transcentral Highway in Cebu City tot aufgefunden.

Nagiel Bañacia, Leiter des Katastrophenschutz-Büros in Cebu City, sagte in einem Facebook-Post, dass das Notfallpersonal die Leichen in Barangay Malubog gefunden habe, einem Bergdorf entlang des Transcentral Highway, der Cebu City mit dem Nordwesten der gleichnamigen Insel verbindet.

Die Opfer haben Schusswunden in den verschiedenen Teilen des Körpers, sagte Bañacia.

Drei der Opfer wurden zusammen mit zwei Motorrädern auf dem Boden liegend gefunden. Die beiden anderen befanden sich in einem weißen Lieferwagen.

„Kurze Feuerwaffen wurden in der Nähe der Leichen gefunden“, sagte Banacias FB-Posten.

Die Polizei hat noch keine Erklärung zu dem Vorfall abgeben.

Hinterhalt in Cebu City

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email