Internationale Fluggesellschaften nehmen am 26. Oktober Flüge nach Kalibo wieder auf

Kalibo Airport

Internationaler Flughafen Kalibo (KIA)

Manila, Philippinen – Internationale Airlines werden ihre Flüge zum internationalen Flughafen Kalibo (KIA), dem Hauptflughafen in der Provinz Aklan, wieder aufnehmen, 6 Monate nachdem die Insel Boracay für Touristen gesperrt wurde.

Internationale und nationale Flüge werden am 26. Oktober 2018 wieder aufgenommen, bestätigte das Tourismusministerium.

Im vergangenen Jahr dominierten Touristen aus China, Taiwan, Südkorea und Südostasien die Anreisen nach Boracay.

Pan Pacific nimmt den Betrieb mit 4 täglichen Flügen nach Kalibo von Incheon, Südkorea, und einer täglichen Direktverbindung nach Kalibo von Busan, Südkorea, wieder auf.

Cebu Pacific bietet tägliche Flüge nach Taipei und Incheon, Südkorea. Sechs wöchentliche Flüge nach Shanghai und vier wöchentliche Flüge nach Peking, am Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag.

Cebu Pacific fliegt auch am Dienstag, Donnerstag und Samstag von Kalibo nach Shenzhen in Guangdong, China. Neben der Wiederaufnahme von Flügen nach China, Südkorea und Taiwan fliegt die Fluggesellschaft täglich acht Flüge zwischen den Strecken Kalibo-Cebu und Kalibo-Manila.

Jin Air, eine südkoreanische Low-Cost-Airline, wird ihre täglichen Flüge zwischen Kalibo und Incheon wieder aufnehmen. Juneyao Airlines verbindet Shanghai Pudong Reisende mit Kalibo am Dienstag, Donnerstag und Samstag.

Air Asia Zest bietet täglich 5 Flüge zwischen Kalibo und Manila. Es nimmt auch seine 3 täglichen Flüge nach Incheon und 4 wöchentliche Flüge nach Busan, Südkorea, am Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag, und einen täglichen Flug nach Shanghai, China wieder auf.

9 Air, eine Tochtergesellschaft von Juneyao Airlines, wird am Montag, Mittwoch und Freitag 3 Flüge pro Woche nach Chengdu (Sichuan), Shouguang (Shandong), Kanton in China durchführen.

Philippine Airlines, als grösste Fluggesellschaft des Landes bietet ebenfalls täglich Flüge zwischen Kalibo und Manila.

Mit der Wiedereröffnung von Boracay öffnet der Flughafen von Kalibo auch seine Türen für internationale Reisende aus Foshan (Guangdong), Kunming, Nanjing, Wuhan, Tianjen und Changsha auf dem chinesischen Festland, um mehr Besucher mit mehr Flügen von Kalibo nach China anzuziehen.

Redaktion

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Auswandern auf die Philippinen – Tablas Sunshine Village