Längste Single-Line-Fahrradparade – Guinness Weltrekord in Clark gescheitert

Radfahrer Clark

Manila, Philippinen – Sie hatten die Teilnehmer, aber 4.999 philippinische Radfahrer scheiterten bei ihrem Versuch am Sonntag, 28. Oktober 2018, den Guinness-Weltrekord für die längste Single-Line-Fahrradparade zu brechen.

Ein Guinness-Weltrekordrichter kam, um das Ereignis zu beurteilen, entschied aber, dass Bangladesch weiter den Rekord hält, dass 1.186 Biker in einer einzigen ununterbrochenen Linie radeln.

Disziplin?

„Nach zwei Versuchen konnten wir leider die Herausforderung, keine Lücken in der 12-Kilometer-Distanz zu halten, nicht aufrecht erhalten“, erklärte Benedict Camara, einer der Organisatoren von „Trinx Creating History: Ein Weltrekord-Event“. „Es war wie ein Gummiband-Effekt. Es braucht Zeit, um zurückzukommen um die Entfernung zu halten,“ fügte Camara hinzu.

Die Organisatoren konnten fast 5.000 Radfahrer für diesen Event gewinnen, die zu 240 Gruppen aus dem ganzen Land gehörten, darunter die Cupcake Bikers Group des Schauspielers Gardo Versoza.

Auf die Frage, ob sie noch einen Versuch wagen würden, sagte Camara: „Wir müssen darüber nachdenken.“

Es war das erste Mal, dass Clark eine so große Anzahl von Bikern beherbergte.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Holiday Dream Home Angeles