Jubel um Verurteilung von Imelda Marcos – „Es ist Zeit für Rollstuhl und Nackenstütze!“

Imelda Marcos

Es hat über 30 Jahre gedauert bis jemand vom Marcos-Clan für die Verbrechen unter der Diktatur von Ferdinand Marcos zur Verantwortung gezogen wurde.

Manila, Philippinen – Jubel, besonders unter den Gegner des Marcos-Clans, herrscht seit Freitag, 9. November 2018, nachdem das Anti-Korruptionsgericht die Marcos-Witwe, Imelda Marcos zu maximal 77 Jahren Gefängnis verurteilt hat.

Gegner der Marcos-Diktatur begrüßten die Entscheidung, äußerten aber auch Zweifel, dass das Urteil unter der Duterte-Regierung vollstreckt werden würde.

Bei der Urteilsverkündung ordnete das Anti-Korruptionsgericht die Verhaftung der 89-jährigen Witwe des Diktators Ferdinand Marcos an, erlaubte ihr jedoch, eine noch nicht festgelegte Kaution zu hinterlegen. Sie wurde auch aufgefordert, dem Gericht in 30 Tagen zu erklären, warum sie nicht anwesend war, als das Urteil verkündet wurde.

Das Gericht entschied, dass sie in sieben der zehn Anklagepunkte, im Zusammenhang mit den von ihr und ihrem Ehemann gegründeten Stiftungen, schuldig ist. Imelda Marcos, unter der Diktatur von ihrem Ehemann, Ferdinand Marcos, Metro Manila Gouverneurin und Ministerin für Siedlungen, brachte 200 Millionen US-Dollar ins Ausland. Marcos` benutzten die Pseudonyme Jane Ryan und William Saunders, um sieben Stiftungen zu gründen, die das gestohlene Geld auf geheime Schweizer Bankkonten flossen.

Gegen ihre Verurteilung kann noch Berufung eingelegt werden. Wenn dies von einem höheren Gericht bestätigt wird, wird sie dauerhaft von öffentlichen Ämtern ausgeschlossen.

Obwohl die philippinische Nationalpolizei geschworen hat, die Anordnung des Gericht „gern zu befolgen“, scheinen sich die Internetnutzer darin einig zu sein, dass das Schlafen hinter Gittern das größte Problem für die ehemalige First Lady sein wird.

„Sie wird wie eine normale Gefangene behandelt“, sagte Oscar Albayalde, Generaldirektor der PNP. Wir widmen keinem Häftling besondere Aufmerksamkeit. Aber natürlich wird sie eine getrennte Einrichtung haben, da sie weiblich und älter ist.“

Stimmen aus dem Netz

Aber die Internetnutzer sind nicht überzeugt, dass das Urteil an Imelda Marcos je vollstreckt werden wird.

Bisita (Facebook) sagte: „Es ist Zeit für Rollstuhl und Nackenstütze!“

Boy Guevara stimmte ein: „Sie wird nur eine Kaution hinterlegen und ist dann wieder frei wie ein Vogel.“

Lord Buang versuchte Frau Marcos zu beruhigen: „Mach dir keine Sorgen, Frau Magnanakaw (Dieb). Korrupte Richter am Obersten Gerichtshof werden immer da sein! “

Sri Vijaya sagte, dass Frau Marcos ihr Alter und ihren schwachen Gesundheitszustand so anführen könnte, wie es frühere Senatoren und Ex-Präsidenten getan haben.

Die Netizen wiesen jedoch darauf hin, dass „es keine speziellen Gesetze gibt, die ältere Menschen für Verbrechen gegen die Menschlichkeit, unermessliche Plünderungen, Folterungen und Mord entschuldigen. Sie sollten Enrile mit ihr ins Gefängnis werfen.“

Ivy of UP bat Facebook-Freunde, zwischen den folgenden Szenarien zu wählen:

A. Der Oberste Gerichtshof wird das Urteil aufheben.

B. (Marcos) wird wegen ihres hohen Alters von (Präsident Duterte) begnadigt.

C. Jemand hat bereits das St. Luke’s Hospital angerufen und gebeten, die schickste Suite zu reservieren.

D. Generalstaatsanwalt Calida wird beim Anti-Korruptionsgericht anrufen, das Original des Urteils anfordern und das Dokument verschwinden lassen.

E. (Marcos) wird den teuersten Rollstuhl bei Bambang bestellen und den Flughafen (für ihre Abreise) vorbereiten.

F. Madame wird im nationalen Fernsehen weinen und die Filipinos werden Mitleid haben.

Imelda Marcos

Auch die Menschenrechtsgruppe Karapatan begrüßte das Urteil, war jedoch skeptisch, dass Marcos die Gefängnisstrafe absitzen würde. Sie erwähnten zwei Gründe: „1) das Durcheinander des politischen Regimes und die politische Rehabilitation der Marcosen und 2) die Machenschaften der Marcosen, um der Verantwortlichkeit zu entgehen.“

„Wir bedauern, dass es seit dem Sturz von Marcos 32 Jahre gedauert hat, um unter der philippinischen Justiz eine solche Entscheidung zu erreichen“, sagte Karapatan.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Auswandern auf die Philippinen – Tablas Sunshine Village