Erneut Kritiker von Duterte auf „Abschussliste“

David-Duterte

Manila, Philippinen – Wer Präsident Duterte kritisiert muss damit rechnen beleidigt, diffamiert, verfolgt, verhaftet oder sogar getötet zu werden. So erging es bisher Geschäftsleuten, nationalen und internationalen Politikern, Journalisten und sogar einfachen Bauern.

Ziel seiner neuesten Salven ist der Bischof von Caloocan, Pablo Virgilio David.

Duterte äußerte den unbegründeten Verdacht, dass der Caloocan-Bischof Pablo Virgilio David, ein überzeugter Kritiker seines brutalen Kriegs gegen illegale Drogen, selbst in illegale Drogen verwickelt ist. Der Präsident hat jedoch keinen Beweis für seine Behauptung erbracht.

Duterte beschuldigte David in der vergangen Woche, Kirchenspenden gestohlen zu haben, eine Behauptung, die der Prälat bestritten hatte. Auch hier blieb der Präsident ein angebliches Video, als Beweis schuldig.

David hatte daraufhin gesagt, dass die Leute einfach „kranke Menschen“ ertragen sollten, die nicht wissen, wovon sie sprechen, und bezog sich damit auf die Diffamierungskampagne des Präsidenten.

Duterte erneuerte seine Tiraden gegen die katholische Kirche und beschuldigte sie, mit Taufen, Begräbnissen und Messen Geld verdient zu haben. Der Präsident, der kritisiert wurde, weil er bei öffentlichen Ansprachen unbegründete Behauptungen erhoben hatte, warnte die Bischöfe auch davor, dass ihnen der Kopf abgehauen würde, wenn sie in Betäubungsmittel verwickelt sein sollten.

Duterte fordert die Katholiken auf, nicht mehr in die Kirche zu gehen

In seiner neuesten Salve gegen die katholische Kirche sagte Präsident Rodrigo Duterte am Montag, dass Katholiken aufhören sollten, in die Kirche zu gehen, und ihren Glauben nur ausdrücken sollten, indem sie Kapellen in ihren Häusern errichten.

„Sie bauen eine Kapelle in Ihrem eigenen Haus und beten dort. Sie müssen nicht in die Kirche gehen, um für diese Idioten zu beten“, sagte Duterte in einer Rede.

Der Präsident kritisierte auch die „archaischen“ Lehren der Kirche und die Erhebung von Gebühren für Taufen, Trauungen und Dienstleistungen für die Toten.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Holiday Dream Home Angeles