Beim schlafen erwischt – Gesamtes Personal der städtischen Polizeistation von Anilao entlassen

Police

Manila, Philippinen – Das gesamte Personal der städtischen Polizeistation von Anilao, in der Provinz Iloilo wurde entlassen, nachdem einige ihrer Mitarbeiter während der Dienstzeit beim Schlafen erwischt wurden.

In einer Erklärung der Polizei von Western Visayas heißt es, das Personal sei entlassen worden, nachdem die Beamten bei einer Inspektion der nationalen Polizeikommission schlafen angetroffen wurden. Die Station hatte auch keinen Dienstposten.

Chef Supt. John Bulalacao, Direktor des Polizei-Regionalbüros 6, ordnete am Freitag, 7. Dezember 2018, die Entlassung aller 27 Offiziere an, darunter auch ihres Chefs Sr. Insp. Menrico Candeliza.

Die Polizeistation wurde bereits am Freitag mit Offizieren anderer Reviere besetzt.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Meister Solar