Bewohner von Mindanao protestieren gegen die Verlängerung des Kriegsrechts

Protest Kriegsrecht Mindanao

Manila, Philippinen – Hunderte von Bewohnern aus Mindanao protestierten am Montag, 10. Dezember 2018 vor dem Senat in Manila gegen die Absicht der Duterte-Administration das Kriegsrecht auf der zweitgrößten Insel um ein weiteres Jahr zu verlängern.

Am heutigen Montag berät der philippinische Senat über den Vorschlag des Präsidenten, des Militärs und der Polizei, das Kriegsrecht in Mindanao bis Ende 2019 zu verlängern. Die Zustimmung des Gremiums gilt als sicher, da Dutertes Anhänger eine Mehrheit sicher stellen können.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Holiday Dream Home Angeles