Pornhub – Philippinen stehen 5. Jahr in Folge an der Spitze

pornhub-insights-2018

Manila, Philippinen – Im jährlichen Bericht über Trends und Verhaltensweisen der Nutzer, berichtet die Website Pornhub, dass die Philippinen weiterhin an der Spitze stehen, wenn es darum geht, Zeit auf der Plattform zu verbringen.

Pornhub berichtete am Dienstag, 11. Dezember 2018, dass die Filipinos jetzt durchschnittlich 13 Minuten und 50 Sekunden pro Besuch auf der Website verbringen. Das sind 22 Sekunden mehr als im Vorjahr und der Trend geht weiter nach oben.

Die globale durchschnittliche Besuchsdauer erhöhte sich um 14 Sekunden auf 10 Minuten und 13 Sekunden.

Dies ist bereits das fünfte Jahr in Folge, das die Philippinen den Spitzenplatz belegen.

Das Unternehmen stellte auch fest, dass die Philippinen in den auf Basis des Verkehrsaufkommens bewerteten Ländern um drei Plätze auf Rang 10 gestiegen sind.

38 Prozent der philippinischen Besucher waren Frauen, Brasilien, Südafrika (beide 35 Prozent) und Mexiko (31 Prozent).

Die kanadische Website gab an, dass der Anteil weiblicher Besucher in diesem Jahr auf 29 Prozent gestiegen ist, verglichen mit 26 Prozent im Jahr 2017.

Pornhub listete auch bestimmte Suchbegriffe auf, die im Land beliebt waren. „Pinay“ war in den letzten drei Jahren der am meisten gesuchte Begriff auf den Philippinen.

Bei den Top 6 der Suchanfragen gab es keine Änderungen, während „japanische Frau“ um 12 Plätze aufgestiegen ist und nun der 8. meistgesuchte Begriff des Landes im Jahr 2018 ist. 

In Bezug auf beliebteste Videos waren „Maria Ozawa-Videos“ das dritte Jahr in Folge die beliebtesten im Land.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Meister Solar