In der Weihnachtsbotschaft fordert Duterte Mitgefühl, Freundlichkeit und Versöhnung

Weihnachtsbotschaft Duterte

Präsident Rodrigo Duterte fordert die Filipinos auf, sich an die Lehren von Jesu Geburt zu Weihnachten zu erinnern.

Manila, Philippinen – Während die Filipinos sich auf die Weihnachtsfeier 2018 vorbereiten, forderte Präsident Rodrigo Duterte alle dazu auf, sich an die Lehren aus dem Leben Christi zu erinnern: Mitleid, Freundlichkeit und Versöhnung.

„Wenn wir an dieser freudigen Gelegenheit teilnehmen, dürfen wir über den Wert der Lektionen nachdenken, die wir aus der Erzählung von Christi Geburt lernen können. Lassen Sie die Ideen von Mitgefühl, Freundlichkeit und Versöhnung leiten, während wir unsere Landsleute im Geist von Menschlichkeit teilen“, sagte Duterte in einer Weihnachtsbotschaft, die Malacañang am Freitag, den 21. Dezember an die Medien sandte.

Er richtete seine Botschaft an die Filipinos im In- und Ausland, wo Millionen philippinischer Arbeiter im Ausland sogar während der Weihnachtszeit leben und arbeiten.

„Wieder einmal ist es die Zeit des Jahres, in der wir unsere Familien und Freunde ehren, zusammenkommen, um die Geburt Jesu zu feiern, die vielen Segnungen des Lebens zu teilen und unsere Liebe und Dankbarkeit für einander zu demonstrieren“, fügte Duterte hinzu.

„Lassen Sie uns zusammen in dieser Weihnachtszeit Hoffnung und Frieden in unserer Nation bringen, wenn wir das kommende Jahr mit viel Hoffnung und Optimismus begrüßen“, sagte er.

Lesen Sie unten seine vollständige Weihnachtsbotschaft:

„An meine Landsleute, meine herzlichsten Grüße an alle Filipinos im In- und Ausland, während wir Weihnachten feiern.

Wieder einmal ist es die Zeit des Jahres, in der wir unsere Familien und Freunde ehren, zusammenkommen, um die Geburt Jesu zu feiern, den Segen des Lebens zu teilen und unsere Liebe und Dankbarkeit für einander zu zeigen.

Wenn wir an dieser freudigen Gelegenheit teilnehmen, dürfen wir über den Wert der Lektionen nachdenken, die wir aus der Erzählung der Geburt Christi lernen können.

Lassen Sie sich von den Ideen des Mitgefühls, der Freundlichkeit und der Versöhnung leiten, wenn wir unsere Landsleute im Geist der gemeinsamen Menschheit umarmen.

Lassen Sie uns zusammen in dieser Weihnachtszeit Hoffnung und Frieden in unserer Nation bringen, während wir das kommende Jahr mit viel Hoffnung und Optimismus begrüßen.

Ich wünsche allen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest.“

Rodrigo Duterte

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Meister Solar