Abgeordneter des Repräsentantenhauses bei Wohltätigkeitsveranstaltung erschossen

Rodel Batocabe

Manila, Philippinen – Der Abgeordnete Rodel Batocabe (AKO Bicol Party-Liste) und sein Adjutant wurden am Samstagnachmittag erschossen.

Batocabe, der für das Bürgermeisteramt von Daraga, Provinz Albay kandidierte und seine letzte Amtszeit als Kongressabgeordneter hatte, wurde mit seiner Eskorte, dem Polizisten Orlando Diaz ins Krankenhaus eingeliefert, aber die beiden wurden bei ihrer Ankunft für tot erklärt.

Die Polizei sagt, dass Batocabe und Diaz an einer Wohltätigkeitsveranstaltung in Daraga, Albay teilgenommen haben, als gegen 15 Uhr (Ortszeit) der Mord geschah.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen um das Motiv hinter dem Mord festzustellen.

Redaktion

Print Friendly, PDF & Email
Auswandern auf die Philippinen – Tablas Sunshine Village