Trotz Waffenstillstandsvereinbarung – Kämpfe zwischen Regierungstruppen und kommunistischen Rebellen

Manila, Philippinen – Zusammenstöße zwischen dem Militär und den kommunistischen Rebellen störten die Weihnachtsfeiertage in zwei Städten in Davao Oriental trotz des vereinbarten Feiertags-Waffenstillstandes. Die 10. Infanteriedivision (ID) der Philippinischen Armee beschuldigte die kommunistische Neue weiterlesen…

UPDATE: „Ereignisse, die mit der gescheiterten ersten Ehe zusammenhängen“ zwingen Vizebürgermeister Paolo Duterte zum Rücktritt

Manila, Philippinen – Davao City Vize-Bürgermeister Paolo Duterte kündigte seinen Rücktritt von seiner Position am Montag an, dem ersten Weihnachtsfeiertag wegen „unglücklicher Ereignisse, die eng mit seiner gescheiterten ersten Ehe verbunden sind.“ „Es gibt in weiterlesen…

NPA-Rebellen lassen 2 Polizisten in Surigao del Norte frei, nachdem Duterte einen einseitige Waffenstillstand ausrief

Manila, Philippinen – Die kommunistischen Rebellen haben am Mittwoch, 20. Dezember 2017 die beiden Polizisten, die sie bei einem Überfall, vor einem Monat, in der Stadt Placer in Surigao del Norte gefangen genommen hatten, freigelassen. weiterlesen…

Marawi-Geschichten: Hunderte von Menschenrechtsverletzungen

Manila, Philippinen – Nach der monatelangen Belagerung von Marawi City wurden Tausende von Erzählungen, über Hunderte angeblicher Menschenrechtsverletzungen dokumentiert. Abdulnasser Badrudin, Vorsitzender der regionalen Menschenrechtskommission (RHRC) in der Autonomen Region Muslim Mindanao (ARMM), sagte, sie weiterlesen…

Kulturelles Gruppenmitglied getötet, Bruder vermisst in Davao City

Manila, Philippinen – Ein 24-jähriger Jugendlicher und Mitglied einer progressiven kulturellen Gruppe, die während Protestkundgebungen aktiv war, wurde getötet und sein Bruder wird vermisst, berichtete die Menschenrechtsgruppe Karapatan. John Apiag, Generalsekretär von Karapatan in Süd-Mindanao, weiterlesen…

Marawi-Kampfvideo: Die philippinische Armee veröffentlicht unglaubliche Aufnahmen von Zusammenstößen mit ISIS

Manila, Philippinen – Am 23. Mai übernahmen 600 von den ISIS inspirierten Maute-Terroristen die Kontrolle über den größten Teil von Marawi im Süden der Philippinen, nachdem ein überraschter Dschihadistenaufstand der Abu Sayyaf und Maute Gruppen weiterlesen…