Flughafen Clark soll in „Internationaler Flughafen Diosdado Macapagal“ umbenannt werden

Manila, Philippinen – Der Verkehrsausschuss des Repräsentantenhauses hat eine Gesetzesvorlage genehmigt, die den Namen des internationalen Flughafens Clark zum internationalen Flughafen Diosdado Macapagal umbenennt. Clark befindet sich in der Provinz Pampanga, der Heimatprovinz des verstorbenen Präsidenten weiterlesen…

Leichen von 5 Männern in Cebu gefunden

Manila, Philippinen – Fünf unidentifizierte Männer wurden am Donnerstag, 4. Oktober 2018 gegen 3 Uhr nachts auf dem Transcentral Highway in Cebu City tot aufgefunden. Nagiel Bañacia, Leiter des Katastrophenschutz-Büros in Cebu City, sagte in einem Facebook-Post, dass das Notfallpersonal weiterlesen…

Philippinischer Zoll beschlagnahmt Shabu im Wert von 5,44 Millionen Pesos am internationalen Flughafen Ninoy Aquino

Manila, Philippinen – Insgesamt 800 Gramm Methamphetamin, lokal als Shabu bezeichnet, mit einem geschätzten Wert von PHP 5,44 Millionen wurden kürzlich vom Zollamt (BOC) am internationalen Flughafen Ninoy Aquino (NAIA) beschlagnahmt. Die Drogen waren in einem weiterlesen…

Erneut Bombenanschlag auf Mindanao – 7 Verletzte in General Santos

Manila, Philippinen – Sieben Menschen wurden verletzt als am Sonntag, 16. September 2018, eine Bombe in General Santos, Mindanao explodierte, teilte die Polizei mit. Laut erster Untersuchungsergebnisse der Behörden, explodierte ein Sprengsatz gegen 11:40 Uhr (Ortszeit) weiterlesen…

Taifun „Ompong“ trifft in Baggao, Cagayan auf Land – Ernsthafte Bedrohung für die Provinz Cagayan

Manila, Philippinen – Der Taifun „Ompong“ (internationaler Name: Mangkhut) landete am frühen Samstagmorgen, 15. September 2018, gegen 1:40 Uhr (Ortszeit) in Baggao, Cagayan, berichtet die staatliche Wetterbehörde (Pagasa). Vor Mitternacht änderte Ompong leicht den Kurs, weiterlesen…