Leserbriefe

Leserbriefe

Unter dieser Rubrik stellt das Philippinen Magazin eine Auswahl an Leserbriefen Online, ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Leserbriefe werden unverändert abgedruckt und spiegeln ausschließlich die Meinung des Autors wieder.


Guten Tag liebes Team vom Philippinen Magazin,

ich lese ihre Artikel seit einigen Wochen nahezu regelmäßig und finde diese Quelle super! Leider spreche ich selber kein Tagalog und kann es dementsprechend nicht lesen und freue mich dennoch über Informationen über die Philippinen vor allem, weil auch ein Teil meiner Familie dort lebt. (Meine Mutter ist nach Deutschland gekommen und wir leben in Deutschland, ich habe leider nie Tagalog gelernt.) Hoffentlich könnt ihr weiterhin Nachrichten über die Philippinen bringen!

Eine dazugekommende Leserin

Laudensarah@yahoo.de


Hallo liebes Team vom Philippinen Magazin! Seit ein paar Monaten verfolge ich ihre Nachrichten regelmäßig. Da ich selbst kein Tagalog fließend sprechen und verstehen kann, ist ihr Magazin eine gute Quelle um immer gut informiert zu sein. Ich danke Ihnen für die gute Arbeit, die Sie leisten 🙂

Ich weiß, dass das vielleicht etwas überrumpelnd ist, aber ich wollte Sie um einen kleinen Gefallen bitten.

Ich sammle zur Zeit Spenden für meinen Cousin aus den Philippinen, weil er ein Hörgerät und Therapie benötigt, um auch sprechen zu lernen. Wäre es möglich, dass Sie den Kampagnenlink teilen könnten?

Wenn das nicht über das Philippinen Magazin möglich ist – was ich verstehen kann. Würde ich mich freuen, wenn Sie den Link vielleicht im Bekanntenkreis teilen könnten. Wir sind für jede kleine Hilfe dankbar.

https://www.gofundme.com/rolly-mochte-horen

Ansonsten wünsche ich der Redaktion weiterhin viel Erfolg! Viele Grüße, Stephanie Mazagg


 

Print Friendly, PDF & Email