Mehr Pinoys lehnen „revolutionäre Regierung“ ab

Manila, Philippinen – Immer mehr Filipinos lehnen die Möglichkeit ab, dass Präsident Rodrigo Duterte eine revolutionäre Regierung ausrufen sollte, fand eine Umfrage der Social Weather Station heraus. In seinen öffentlichen Äußerungen drohte Duterte mehrmals mit der Erklärung einer revolutionären Regierung weiterlesen…

Präsident Duterte kaut Kaugummi zur Schmerzlinderung

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat seine Gewohnheit erklärt, selbst bei offiziellen Treffen mit anderen Staatsoberhäuptern Kaugummi zu kauen. Der 72-Jährige sagte, es handele sich um eine Therapie für eine alte Wirbelsäulenverletzung. Manila, Philippinen – Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte weiterlesen…

Außenministerium lässt mögliches „Reisepass-Syndikat“ untersuchen

Manila, Philippinen – Das Außenministerium steht derzeit mit dem National Bureau of Investigation (NBI) in Verbindung, um Korruptionsvorwürfen im Reisepasssystem des Ministeriums nachzugehen. Das EDA hat Beschwerden von Personen erhalten, die ihren Termin für die Beantragung eines Passes nicht vor weiterlesen…

Umfrage: Duterte behält höchstes Vertrauen, Zustimmungsrate unter den wichtigsten Regierungsvertretern

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte hat laut der jüngsten Umfrage von Pulse Asia die höchste Vertrauens- und Zustimmungsrate unter den führenden Regierungsbeamten erhalten. In seiner Umfrage vom 10. bis 15. Dezember 2017 erhielt Duterte eine Zustimmungsrate von 80 Prozent weiterlesen…

2017 wurden 232 ausländische Flüchtlinge verhaftet und deportiert

Manila, Philippinen – Das Bureau of Immigration (Einwanderungsbehörde) gab bekannt, dass im vergangenen Jahr 232 ausländische Flüchtlinge verhaftet und abgeschoben wurden, darunter sogenannte „High-Value-Ziele“. Der Einwanderungskommissar Jaime Morente sagte in einer Erklärung am Montag, 8. Januar 2018, dass 97 mehr weiterlesen…

Wegen Mordes an philippinischen Umweltschützer angeklagter Ex-Gouverneur freigelassen

Manila, Philippinen – Ein ehemaliger philippinischer Beamter, der wegen des Mordes an einem prominenten Umweltschützer angeklagt war, wurde freigelassen, nachdem ein Gericht den Fall gegen ihn abgewiesen hatte, sagte sein Anwalt am Samstag, 6. Januar 2018 Joel Reyes, der Ex-Gouverneur weiterlesen…

Staatliche Krankenversicherung erhöht Beiträge um 0,25 Prozent

Manila, Philippinen – Mitglieder der Philippine Health Insurance Corp. (PhilHealth) müssen ab diesem Monat nun 0,25 Prozent mehr Prämienbeiträge zahlen, Gesundheitsminister Francisco Duque III machte die Ankündigung während eines Forums im Manila Hotel am Freitag, 5. Januar 2018. „Wir werden weiterlesen…

Vorsichtige Annäherung – Kirche auf den Philippinen will „offenen Dialog“ mit Duterte

Manila, Philippinen – Der neue Vorsitzende der katholischen Bischofskonferenz auf den Philippinen will einen „offenen Dialog“ mit der Regierung von Präsident Rodrigo Duterte. „Die Kommunikationskanäle sind offen“, sagte Erzbischof Romulo Valles. Zugleich betonte der Erzbischof von Davao in einem am weiterlesen…

Philippinische Offiziere wegen Mordes an Missionar vor Gericht

Manila, Philippinen – Die Staatsanwaltschaft der Philippinen hat zwei Offiziere der Armee wegen Mordes an einem italienischen Missionar angeklagt. Die beiden Soldaten sowie einige Mitglieder der paramilitärischen Miliz „Bagani“ sollen im Oktober 2011 den Missionar Fausto Tentorio auf dem Gelände weiterlesen…

Nach Genehmigung von Überstundenzahlungen – Einwanderungsbehörde kehrt zu „normalen“ Bürozeiten zurück

Manila, Philippinen – Die Einwanderungsbehörde der Philippinen ist zur „normalen“ Bürozeit zurückgekehrt, nachdem Präsident Rodrigo Duterte eine Genehmigung unterzeichnet hatte, wonach die Verwendung von Express-Lane Gebühren, für die Bezahlung von Überstunden verwendet werden darf. Die Büros der Einwanderungsbehörde sind landesweit wieder weiterlesen…

Und das Töten geht weiter – Polizei veröffentlicht Statistik im Kampf gegen illegale Drogen

Manila, Philippinen – Fünf mutmaßliche Drogenpersönlichkeiten wurden bei Polizeieinsätzen innerhalb eines Monats getötet, in dem die philippinische Nationalpolizei (PNP) zur Kampagne der Regierung gegen illegale Drogen zurückgekehrt ist. Polizeidaten vom 5. Dezember 2017 bis 4. Januar 2018,  6.00 Uhr zeigten, dass weiterlesen…

Neben Jeepneys sollen auch alte Busse und LKW von den Strassen verschwinden

Manila, Philippinen – Neben den alten Jeepneys plant das Department of Transportation (DOTr) die Einbeziehung von Lkw und Bussen in das Modernisierungsprogramm der öffentlichen Verkehrsmittel (PUV), das die Regierung in diesem Jahr umsetzen will. Thomas Orbos, DoD-Unterstaatssekretär für Straßenverkehr und Infrastruktur, weiterlesen…

Pagasa veröffentlicht Namen von zukünftigen Stürmen 2018 auf den Philippinen

Manila, Philippinen – Die Philippine Atmospheric Geophysical Astronomical Services Administration (Pagasa) veröffentlichte eine Liste von 25 lokalen Namen, die verwendet werden, sobald die Wetterstörung 2018 in den philippinischen Zuständigkeitsbereich (PAR) eintreten. Die Philippinen werden jährlich im Durchschnitt von 20 Tropenstürmen weiterlesen…

Polizei verspricht: weniger Blut, mehr Transparenz in Dutertes Drogenkrieg

Manila, Philippinen – Nach einem Jahr mehrerer Kontroversen, die den tödlichen Drogenkrieg der Regierung beeinträchtigten, verspricht die Philippinische Nationalpolizei (PNP) 2018 eine „weniger blutige“ und „transparentere“ Kampagne gegen illegale Drogen. „In der Version 2.0 unserer Kampagne gegen illegale Drogen sehen weiterlesen…

Duterte’s Neujahrsbotschaft: Solidarität inmitten von Herausforderungen

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte wünschte dem Land ein frohes neues Jahr und appellierte an die Filipinos, „Solidarität zu fördern“, um ein komfortableres und produktiveres Leben für alle zu ermöglichen. „Wenn wir Zeit mit unserer Familie, Freunden und Angehörigen weiterlesen…

Präsidentensprecher – „Bringen Sie die philippinische Regierung nicht in Verlegenheit“

„Verwenden Sie Ihre Positionen nicht, um die philippinische Regierung in der internationalen Gemeinschaft in Verlegenheit zu bringen.“ Manila, Philippinen – Dies war die Botschaft des Präsidentensprechers Harry Roque an zwei Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen (UN), Victoria Tauli-Corpuz und Cecilia Jimenez-Damary, weiterlesen…

Senator schwört Duterte-Familie zur Rechenschaft zu ziehen

Manila, Philippinen – Senator Antonio Trillanes IV hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, die „mörderische“ und „korrupte“ Familie Duterte für ihre Taten zur Rechenschaft zu ziehen. Trillanes machte das Versprechen in einer stark formulierten Erklärung, die er am Donnerstag, 28. Dezember weiterlesen…