Cebu Pacific: Systeme wurden wiederhergestellt, der Verkauf von „Piso“ wurde jedoch ausgesetzt

Manila, Philippinen – Budget-Carrier Cebu Pacific meldete, seine Systeme seien am späten Montag wiederhergestellt worden, der Verkauf von „Piso“ sei jedoch weiterhin ausgesetzt. „Unsere Systeme wurden restauriert. Die Buchungskanäle, der Online-Check-in und der Flughafenbetrieb kehren langsam zur weiterlesen…

Behörden gehen gegen „kriminelle Touristenzentren“ vor

Manila, Philippinen – Das Tourismusministerium (DoT) hat damit begonnen gegen kriminelle Touristenzentren vorzugehen und untersucht die Umweltsituation in mehreren weiteren Destinationen des Landes. Tourismusministerin Bernadette Romulo-Puyat sagte, die Regierung habe Beschwerden über den traurigen Zustand von weiterlesen…

Auf den Philippinen ist kritische Berichterstattung unerwünscht

Manila, Philippinen – Die schlechten Nachrichten aus der Heimat erreichten Maria Ressa an dem Tag, an dem die Internationale Journalistenvereinigung ICFJ ihr den prestigeträchtigen „Knight International Journalism Award“ verlieh. Während Ressa, eine der profilitiersten Investigativjournalistinnen der weiterlesen…

Die Geister, die ich rief… – Regierung fordert Duterte-Unterstützer auf keine falschen Nachrichten mehr zu verbreiten

Manila, Philippinen – Hat sich Duterte in seiner Präsidentschaftskampagne 2016 und darüber hinaus auf die Verbreitung von falschen Nachrichten durch seine Unterstützer verlassen, fordert nun die Regierung, keine falschen Nachrichten über den Präsidenten zu verbreiten. Die weiterlesen…

Jubel um Verurteilung von Imelda Marcos – „Es ist Zeit für Rollstuhl und Nackenstütze!“

Manila, Philippinen – Jubel, besonders unter den Gegner des Marcos-Clans, herrscht seit Freitag, 9. November 2018, nachdem das Anti-Korruptionsgericht die Marcos-Witwe, Imelda Marcos zu maximal 77 Jahren Gefängnis verurteilt hat. Gegner der Marcos-Diktatur begrüßten die Entscheidung, weiterlesen…