Duterte ignoriert Proteste philippinischer Fischer – Beschlagnahme ist „normales Tauschgeschäft“

Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte hat am Montag bestätigte Berichte heruntergespielt, dass das Personal der chinesischen Küstenwache die Beute der philippinischen Fischer in Scarborough Shoal beschlagnahmt hat und sagte, dass das Geschehen einem „Tauschhandel“ ähnlich weiterlesen…

Ex-Verteidigungsminister: „Die Philippinen sollten sich auf eine mögliche Invasion Chinas vorbereiten“

Der ehemalige Verteidigungsminister Norberto Gonzales sagt: „Innerhalb weniger Stunden können die Chinesen die meisten Verteidigungseinrichtungen des Landes und wahrscheinlich einige unserer Städte zerstören“ Manila, Philippinen – Der ehemalige Verteidigungsminister und nationale Sicherheitsberater Norberto Gonzales forderte die philippinische Regierung weiterlesen…

Duterte: „Es gibt viele Menschen die Angst haben, das Land zu besuchen, aus Angst, entführt oder getötet zu werden.“

Manila, Philippinen – „Ich werde in den kommenden Tagen radikale Veränderungen vornehmen.“ Präsident Rodrigo Duterte warnte bei seiner Ankunft von einem dreitägigen offiziellen Besuch in Südkorea vor bedeutenden Veränderungen in den kommenden Tagen. „In den kommenden weiterlesen…

Opposition fordert Schwester Fox soll die philippinische Staatsbürgerschaft erhalten

Manila, Philippinen – Der fortschrittliche Makabayan-Block im Repräsentantenhaus hat am Mittwoch, 30. Mai 2018 einen Gesetzentwurf vorgelegt, der der australischen Missionarin Patricia Fox die philippinische Staatsbürgerschaft einräumen soll. Mitglieder der oppositionellen Partei begründeten den Gesetzesentwurf mit weiterlesen…

Opposition fordert Obersten Gerichtshof auf den Rücktritt vom Internationalen Strafgerichtshofs unwirksam zu erklären

Manila, Philippinen – Oppositionssenatoren haben am Mittwoch, 16. Mai 2018 den Obersten Gerichtshof aufgefordert, den Rücktritt der philippinischen Regierung vom Römischen Statut des Internationalen Strafgerichtshofs (ICC) für unwirksam zu erklären. Die philippinische Regierung hat den Vereinten weiterlesen…

Korrupter Beamter bekommt neuen Posten in Dutertes Regierung

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Dutertes ehemaliger Social-Media-Manager, der von seinem früheren Posten wegen kostspieliger Projekte „entlassen“ wurde, kehrt als Staatssekretär im Tourismusministerium in die Regierung zurück. Duterte ernannte den ehemaligen Sozialversicherungssystem-Beauftragten Jose Gabriel „Pompee“ weiterlesen…

Australische Nonne Patricia Fox muss die Philippinen verlassen

Manila, Philippinen – Die Einwanderungsbehörde (BI) hat das Missionsvisum der australischen Nonne Patricia Fox widerrufen und sie aufgefordert, das Land zu verlassen. Einwanderungskommissar Jaime Morente begründete den Widerruf des Visums mit der angeblichen parteipolitischen Betätigung der weiterlesen…

Regierung entschuldigt sich für Verhaftung einer australischen Nonne

Manila, Philippinen – Der Sprecher des Präsidenten, Harry Roque, sagte am Mittwoch, 18. April 2018, die Einwanderungsbehörde (BI) habe einen Fehler begangen, die australische Missionarin Schwester Patrifica Fox zu verhaften. Australischen Nonne von der Einwanderungsbehörde verhaftet weiterlesen…

Repräsentantenhauses billigt Gesetzesvorlage zur Registrierung von SIM-Karten

Manila, Philippinen – Der Ausschuss für Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) des Repräsentantenhauses billigte vor kurzem eine Gesetzesvorlage, die die Registrierung von SIM-Karten (Subscriber Identity Module) vorsieht. Der Abgeordnete Victor Yap (2. Distrikt, Tarlac), Vorsitzender des weiterlesen…

Repräsentantenhaus diskutiert Gesetzesentwurf zur zeitlichen Begrenzung von Videoke-Beschallung

Manila, Philippines – Der Ausschuss für öffentliche Ordnung und Sicherheit des Repräsentantenhauses hat damit begonnen, einen Gesetzentwurf zur Begrenzung der Verwendung von Mitsing- und anderen Tonverstärkungsgeräten, in Wohngebieten zwischen 8:00 Uhr und 22:00 Uhr einzuleiten. weiterlesen…