120 Gäste einer Bar in Makati werden wegen „Besuchs einer Drogenhöhle“ angeklagt

Manila, Philippinen – Die Anti-Drogen-Kampagne der Duterte-Administration nimmt immer mehr groteske Züge an, seit Samstag, 11. August 2018 muss man nicht Mal mehr selbst Drogen bei sich haben oder konsumieren, es reicht schon, dass man sich an einem öffentlichen Ort weiterlesen…

Duterte: Keine Gerechtigkeit für Angehörige von Verdächtigen, die im Drogenkrieg getötet wurden

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte sagte, die Familien der im brutalen Drogenkrieg getöteten Drogenverdächtigen würden keine Gerechtigkeit erfahren, auch wenn Menschenrechtsgruppen behaupten, seine Anti-Drogen-Kampagne sei durch Menschenrechtsverletzungen getrübt. „Wenn Du glaubst, dass Du Gerechtigkeit erlangen kannst, nur weil du weiterlesen…