Präsident der Europäischen Handelskammer: Immer mehr europäische Reiseveranstalter ziehen sich von den Philippinen zurück

Manila, Philippinen – Die philippinische Regierung hat Boracay geschlossen, um die Top-Touristenattraktion des Landes zu modernisieren. Die Besucher, einige von ihnen Europäer, werden ihre im Voraus gebuchten Reisen stornieren und überdenken, ob sie das Land in Zukunft noch besuchen werden. „Es weiterlesen…

Boracay – Unternehmen beginnen mit der Entlassung von Mitarbeitern

Manila, Philippinen – Unternehmen in Boracay haben weniger als drei Wochen, vor der geplanten 6-monatigen Schließung der Ferieninsel, damit begonnen ihre Mitarbeiter zu entlassen. Eine Hotelkette hat in der Erwartung, dass während der Schließung keine Gäste, insbesondere ausländische Touristen, eintreffen weiterlesen…

Cebu Pacific storniert Flüge während der sechsmonatigen Schließung von Boracay

Manila, Philippinen – Cebu Pacific wird seine Flüge von und nach Caticlan und Kalibo in den sechs Monaten, in denen Boracay Island, das weltberühmte Reiseziel, geschlossen wird, stornieren. Die Fluggesellschaft machte die Ankündigung wenige Stunden nachdem Präsident Rodrigo Duterte in weiterlesen…

Innenministerium verklagt lokale Beamte von Boracay

Manila, Philippinen – Das Innenministerium (DILG) wird vor dem Bürgerbeauftragten Verwaltungsbeschwerden gegen lokale Amtsträger der Insel Boracay, wegen Umwelt- und anderer Verstöße, gegen die Insel einreichen. DILG-Stellvertretender Sekretär Epimaco Densing III, Vorsitzender eines 12-köpfigen Spezial-Untersuchungsteams, sagte, die Klagen wegen schwerer weiterlesen…

Hotelkette auf Boracay wehrt sich gegen Vorwurf der Umweltverschmutzung

Manila, Philippinen – Das Management einer in Cebu ansässigen Hotelkette bestritt, dass eines seiner Hotels auf Boracay, das vorübergehend von der lokalen Regierung geschlossen wurde, gegen Umweltgesetze und -bestimmungen verstoße. Die Crown Regency Hotels & Resorts sagten, dass sie von weiterlesen…

Geschäft vs. Umwelt – Boracay Island steht vor der Schließung

Menschen, die mit der Tourismusindustrie in Verbindung stehen, sind verärgert über die Drohung von Präsident Duterte, die Insel Boracay vorübergehend stillzulegen, um eine weitere Umweltzerstörung zu verhindern. Kann ein Kompromiss erreicht werden? Manila, Philippinen – Boracay Island in den zentralen weiterlesen…

Duterte will lokale Politiker und Resortbesitzer auf Boracay verhaften lassen

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte sagte, er würde die Verhaftung von lokalen Regierungsbeamten und Resortbesitzern von Boracay anordnen, wenn sie sich weigern zu kooperieren und gegen die laufenden Ermittlungen und Bemühungen der Regierung zur Rehabilitierung der berühmten Insel zu weiterlesen…

Umweltministerium an potenzielle Boracay-Touristen – „schauen Sich sich woanders um“

Manila, Philippinen – In Gesprächen über die vorübergehende Schließung von Boracay in diesem Sommer appellierte der Unterstaatssekretär des Umweltministeriums (DENR), Jonas Leones, am Dienstag, 27. Februar 2018, an Touristen, ein kleines Opfer zu bringen, um Platz für die Rehabilitationsbemühungen der weiterlesen…

Medienwirksam – Umweltminister beaufsichtigt Abrissarbeiten auf Boracay

Manila, Philippinen – Ging es noch vor einigen Tagen auf Boracay um Umweltverstösse durch Einleitung ungeklärter Abwässer und illegaler Entsorgung von Müll ins Meer, und die damit verbundene Belastung für Mensch und Tier, begannen heute, 24. Februar 2018, erste Abrissarbeiten weiterlesen…

Touristen auf Boracay geschockt – Schwer bewaffnete Polizisten und Soldaten durchkämmen Urlauberinsel

Manila, Philippinen – Stark bewaffnete Polizeibeamte und Soldaten in voller Kampfausrüstung haben begonnen, Personal der Abteilung für Umwelt und natürliche Ressourcen (DENR) zu begleiten, während sie Informationen zu angeblichen Verstößen gegen Umweltgesetze auf der Insel Boracay sammeln. Obwohl Boracay`s Bewohner weiterlesen…

Boracay Toilettenprojekt zieht Hohn und Verachtung durch Anwohner und Touristen auf sich

Manila, Philippinen – Ist es mit Teppichboden ausgelegt und klimatisiert? Ist die Toilettenschüssel aus Gold? Werden Snacks serviert? Dies sind einige der Reaktionen der Bewohner und Touristen auf Boracay über ein Toilettenprojekt der lokalen Regierung, das fast 5 Millionen Pesos kostet. weiterlesen…

Feuer vernichtet D’Talipapa – Markt auf Boracay

Manila, Philippinen – Ein Großbrand auf Boracay Island, Aklan am frühen Montagmorgen, 18. September 2017 vernichtete einen Flohmarkt fast vollständig und gefährdete Strände, Häuser und Resorts. Das Feuer im D’Talipapa Markt konnte um 09.30 Uhr, fast fünf Stunden nachdem es ausbrach weiterlesen…

Sicherheitskräfte trainieren Entführungsszenario auf Boracay

Manila, Philippinen – Eine außergewöhnliche Unterhaltung bekamen die Touristen am Samstag, 20. Mai 2017 auf der Insel Boracay geboten, Sicherheitskräfte trainierten ein Entführungsszenario direkt am Strand. Gewehrfeuer und Explosionen unterbrachen die Urlaubsidylle am „White Beach“ auf der Insel Boracay, als weiterlesen…

Alkoholverbot an Stränden und öffentlichen Plätzen auf Boracay

Manila, Philippinen – Die lokale Regierung in Aklan hat für alle öffentlichen Plätze und Strände auf der Urlauberinsel Boracay ein absolutes Alkoholverbot erlassen. Trinken von alkoholischen Getränken im Umkreis von fünf Metern von Flussufern, in öffentlichen Parks und Strandgebieten ist weiterlesen…

7-jähriges Mädchen auf Boracay durch Stromschlag getötet

Boracay, Philippinen – Zwei Personen, darunter ein Sieben Jahre altes Mädchen, wurden auf der Insel Boracay in Malay, Aklan am Samstagmorgen durch einen Stromschlag getötet. Ersten Berichten zu Folge stolperten die Opfer über einen nicht isolierten Draht, gegen 09:00 Uhr im weiterlesen…