Menschenrechtskommission und Bürgerbeauftragter brauchen keine Erlaubnis vom Präsidenten

Manila, Philippinen – Wieder einmal ruderte der Präsidentenpalast zurück, nachdem Präsident Rodrigo duterte angedroht hatte die staatliche Menschenrechtskommision abzuschaffen und die Befugnisse des Bürgerbeauftragten zu beschneiden. Bei einem Briefing am Montag, 31.Juli 2017 sagte der weiterlesen…