Moody’s – Die Tragbarkeit der philippinischen Schulden ist gefährdet, da der Peso schwächer wird

Manila, Philippinen – Laut Moody’s Investors Service sind die Erschwinglichkeitskriterien der Philippinen aufgrund des Währungsdrucks gefährdet. Länder in der asiatisch-pazifischen Region, sagte Moody’s in einem am Wochenende veröffentlichten Bericht, waren in den letzten Monaten besonders anfällig für Währungsabwertung gegenüber dem weiterlesen…

Verfall des Peso – Philippinische Zentralbank verkauft Dollarreserven

Manila, Philippinen – Die philippinische Zentralbank verkauft ihre Dollarreserven als eine defensive Maßnahme, um die übermäßige Volatilität zu managen, die durch Spekulationen gegen den Peso ausgelöst wird, der sich in der Nähe eines 11-Jahres-Tiefs befindet, sagte der Gouverneur der Bank am weiterlesen…

Die Auslandsschulden sinken im dritten Quartal auf 72,36 Milliarden US-Dollar

Manila, Philippinen – Der Auslandsschuldenbestand des Landes sank im dritten Quartal 2017 auf 72,36 Milliarden US-Dollar, sagte die philippinische Zentralbank (BSP) am Freitag, 15. Dezember 2017, ein Minus von 5,6 Milliarden US-Dollar gegenüber dem Vorjahr. Verglichen mit dem Vorquartal waren weiterlesen…

Zahlungsbilanz schwenkt im Oktober auf 368 Millionen Dollar Defizit

Manila, Philippinen – Die Zahlungsbilanz des Landes schwenkte im Oktober auf ein Defizit von 368 Millionen Dollar, das größte in drei Monaten, was teilweise auf einen schwächeren Peso zurückzuführen ist. Die Zentralbank (BSP) Daten, veröffentlicht am Montag, 20. November 2017 weiterlesen…

Malacañang begrüßt die 2 Millionen US Dollar Unterstützung für den Krieg gegen Drogen, gespendet von Donald Trump

Manila, Philippinen – Der Präsidentenpalast, Malacañang begrüßte die Unterstützung der Vereinigten Staaten für das Anti-Drogen-Programm der Philippinen, in Höhe von 2 Millionen Dollar. „Präsident (Donald) Trump kündigte zwei Millionen Dollar an, um ein Programme zur Senkung der Drogennachfrage auf den weiterlesen…

China gewährt den Philippinen Darlehen von mehr als 7 Milliarden US Dollar

Manila, Philippinen – Die chinesische Regierung hat bislang insgesamt 7,34 Mrd. USD an zinsgünstigen Darlehen und Zuschüssen an die Philippinen bereitgestellt, teilte das Finanzministerium mit. In einer Erklärung vom Dienstag, 14. November 2017 sagte die Abteilung, dass die Finanzierungszusage dazu weiterlesen…

Philippinen und Japan unterzeichnen Geschäfte im Wert von 6 Milliarden US-Dollar

Manila, Philippinen – Mindestens 25 Geschäftsabschlüsse, die zu neuen Investitionen in Höhe von 6 Milliarden US-Dollar führen werden, wurden am Montag von philippinischen und japanischen Firmen unterzeichnet, in einer Entwicklung, die laut offiziellen Angaben das Vertrauen der Investoren in die weiterlesen…

Alibaba steckt 15 Milliarden Dollar in Lieferdienste

Alibaba baut seine Lieferkompetenz aus. Mit Milliardeninvestitionen soll in den kommenden Jahren das Logistikgeschäft gestärkt werden. Manila, Philippinen – Mit einer Milliardeninvestition will der chinesische Internetkonzern Alibaba sein Auslandsgeschäft voranbringen. Der Amazon-Wettbewerber plant, in den kommenden fünf Jahren 15 Milliarden weiterlesen…

USA stellen 2 Millionen Dollar im Kampf gegen Drogen zur Verfügung

Manila, Philippinen – Die USA haben sich verpflichtet den Philippinen 102 Millionen Peso (2 Millionen US Dollar) im Kampf gegen illegale Drogen zur Verfügung zu stellen. Diese Mittel, sagte die US-Botschaft, wird die Initiativen unterstützen, um Drogensenkungsprogramme zu entwickeln, konzentrierte weiterlesen…

Japan Tobacco kauft Mighty für 936 Millionen US Dollar

Manila, Philippinen – Der japanische Zigarettenhersteller Japan Tobacco Inc. teilte am Dienstag, 22. August 2017 mit, den philippinischen Zigarettenhersteller Mighty Corp. für 936 Millionen US Dollar zu übernehmen. Die Transaktion wird voraussichtlich im dritten Quartal 2017 erfolgen, vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen, erklärte Japan weiterlesen…

ADB bietet den Philippinen 3,8 Milliarden US Dollar in Form von Darlehen

Manila, Philippinen – Das Department of Finance (DOF) sagte, in einer Erklärung am Sonntag, 20. August , dass die Asian Development Bank (ADB) in seinem jüngsten Country Operations Business Plan (COBP) den Philippinen $ 3,8 Milliarden in Form von Darlehen angeboten hat. $ 1,8 Milliarden weiterlesen…

Weniger ausländische Investitionszusagen – Mehr Investoren verlassen das Land – Mehr US Dollar verlassen das Land

Manila, Philippinen – Investitionszusagen von ausländischen Unternehmen sanken um 12,8 Prozent, in den ersten 3 Monaten  des Jahres, auf P 22,9 Milliarden, im Vergleich zum Vorjahr, mit P 26,2 Milliarden. Die genehmigten ausländische Investitionen fielen um 9,3 Prozent, im Vergleich weiterlesen…

Philippinen verlieren Hunderte von Millionen Dollar an Zuschüssen

Manila, Philippinen – Die Philippinen haben $ 434.000.000 verloren, in Form von Zuschüssen aus den Vereinigten Staaten und 27 Handelsabkommen mit der Europäischen Union, was von der Duterte-Verwaltung als ungerechtfertigte Vorwürfe von Menschenrechtsverletzungen bezeichnet wird. Innenminister Ismael Sueno teilte diese Informationen weiterlesen…

China bietet 1 Million US Dollar Soforthilfe für Erdbebenopfer

Manila, Philippinen – Die chinesische Regierung hat 1 Million US Dollar humanitäre Soforthilfe für die vom Erdbeben betroffenen Philippinen angeboten, geht aus einer offiziellen Erklärung vom Mittwoch hervor. China hofft, dass die Hilfe die Arbeit erleichtern wird, nach dem Erdbeben dass weiterlesen…

Philippinischer Index schließt tiefer, Dollar unverändert

Manila, Philippinen – Der philippinische Aktienindex verlor heute 1,6 Prozent oder 110,33 Punkte. Eröffnete der Index heute Morgen noch mit 6.902,51 schloss er zum Handelsschluss mit 6.776,41. Besonders die Bereiche Holding-Unternehmen, Anwesen, und Industrie verloren. Der Dollar lag bei Handelsstart 50,77 weiterlesen…

Coca Cola investiert Eine Milliarde US Dollar auf den Philippinen

Manila Philippinen – Die in Mexiko ansässige Coca Cola Femsa investiert in den nächsten 5 Jahren jährlich 200 Millionen US Dollar. Die Investitionen sollen laut Unternehmen in den Ausbau und die Stärkung der Lieferkette des Unternehmens und den kommerzielle Fußabdruck weiterlesen…

Philippinen erhielten 2015 über 66 Millionen US Dollar Militärhilfe von den USA

Manila, Philippinen – Die Philippinen bleiben der größte Empfänger von US-Militärhilfe in der Region Asien-Pazifik, 66.000.000 $ im Jahr 2015. Der scheidende US-Botschafter Philip Goldberg erklärte, dass andere Länder größere US-Hilfe erhalten, weil diese in „Konfliktregionen“ liegen. „Erinnern wir uns daran, weiterlesen…

Philippinen: Duterte bringt Kreditzusagen in Höhe von 9 Milliarden US Dollar mit nach Hause

PEKING – China hat den Philippinen zinsgünstige Darlehen über $ 9 Milliarden angeboten, um Drogenrehabilitationsprogramme und andere Entwicklungsprojekte zu finanzieren. $ 3 Milliarden kommen in Form von Krediten von Privatbanken. Während einer Zeremonie nach ihrem bilateralen Treffen, unterzeichneten Duterte und Xi bilateralen weiterlesen…

Globe investiert weitere 300 Millionen US Dollar für Netzausbau

Manila, Philippinen – Der Vorstand der Gesellschaft genehmigte die geplanten Ausgaben für den Ausbau des Internets auf den Philippinen, 160,000,000 Millionen US Dollar sollen in den mobilen Ausbau fließen 90 Millionen US Dollar in das Breitbandnetz. Der Telekom-Riese plant Glasfaser-Breitband-Technologie, mit weiterlesen…

Philippinen wollen 160 Milliarden Dollar für Infrastruktur ausgeben

Manila, Philippinen – Die Duterte-Verwaltung will in den nächsten 6 Jahren 160 Milliarden US Dollar für Infrastrukturprojekte ausgeben. Finanziert sollen die Projekte über die von China geführte asiatische Infrastrukturinvestitionsbank (aIIb). Die asiatische Infrastrukturinvestitionsbank (aIIb) wurde 2014 gegründet und hat 57 Mitgliedsstaaten, die Philippinen weiterlesen…

Senatspräsident fürchtet um 3 Milliarden US Dollar Entwicklungshilfe

Manila, Philippinen – Senatspräsident (Pro-Tempore) Franklin Drilon äußerte sich am Mittwoch besorgt über Präsident Rodrigo Dutertes „Beleidigungen“ gegen die Vereinigten Staaten. Er äußerte damit seine Besorgnis vor der Gefahr die 3 Milliarden US Dollar jährlich, an öffentlicher Entwicklungshilfe (ODA) auf den Philippinen weiterlesen…