Institut für Seismologie und Vulkanologie wartet auf „Big Bang“ des Vulkan Mayon

Manila, Philippinen – Die vulkanischen Aktivitäten des Mayon sind im Vergleich zur letzten Woche weniger intensiv,, aber das philippinische Institut für Seismologie und Vulkanologie (Phivolcs) sagte, dass ein heftigerer Ausbruch noch stattfinden könnte. Phivolcs-Direktor Renato Solidum sagte, dass die Höhe der weiterlesen…

Explosion am Vulkan Mayon – 5 Kilometer hohe Säule aus Lava, Asche und Dampf

Manila, Philippinen – Der Mayon-Vulkan explodierte am Dienstagmorgen, 23. Januar 2018, und sandte eine riesige graue Säule aus Lavafragmenten, Asche und Dampf, die bis zu fünf Kilometer hoch war, berichtet das philippinische Institut für Seismologie und Vulkanologie (Phivolcs). Antonia Bornas, weiterlesen…

Granate verletzt 3 Personen, darunter ein 9-jähriges Mädchen, in Manila

Manila, Philippinen – Drei Personen, darunter ein 9-jähriges Mädchen, wurden verletzt, als eine Granate am Donnerstagabend, 18. Januar 2018, in einem Barangay (Dorf) in Quezon City, Metro Manila auf das Haus eines Friedensoffiziers geworfen wurde. Leandro Gabot, 65, ein Mitglied weiterlesen…

Update #1: Explosion erschüttert Hilongo Fiesta in Leyte

Leyte, Philippinen – Eine Explosion hat das Hilongo Festival in Leyte am Mittwochabend erschüttert. 27 Menschen wurden bei einer Explosion auf dem Plaza von Hilongo City, Leyte, am heutigen Mittwoch verletzt. Erste Berichte des Gouverneurs von Leyte besagen die Explosion weiterlesen…

Explosion erschüttert Hilongos Fiesta in Leyte

Leyte, Philippinen – Eine Expolsion hat das Hilongos Festival in Leyte am Mittwochabend erschüttert. Dies wurde von Superintendent Franco Simborio, Provinz-Direktor des Leyte Polizeiamtes bestätigt. Nach ersten Berichten wurden mehrere Festivalbesucher durch die Explosion verletzt. Allerdings liegen zum jetzigen Zeitpunkt nur weiterlesen…

Zahl der Opfer der Explosion in Feuerwerksfabrik erhöht sich auf Drei

Bulacan, Philippinen – Die Zahl der Opfer der gestrigen Explosion in einer Fabrik zur Herstellung von Feuerwerkskörpern erhöhte sich auf 3, darunter 2 Kinder. (wir berichteten) Eine Drohne des philippinischen Fernsehsenders ABC-CBN zeigt das Ausmass der Zerstörung. Quelle

Mindestens 2 Kinder sterben bei Explosion in Feuerwerksfabrik

Bulacan, Philippinen – Mindestens Zwei Kinder wurden getötet und Vier Personen wurden verletzt, bei der Explosion in einer Fabrik für Feuerwerkskörper in Sta. Maria, Bulacan, am Mittwochmorgen. Das Bureau of Fire Protection-Bulacan identifizierte die Toten als die Geschwister Ashley Mayo Hit, weiterlesen…