Gekenterte Fähre – Fünfter Toter geborgen, Zahl der Vermissten nicht bekannt

Manila, Philippinen – 5 Menschen sind bisher tot geborgen worden, nachdem ein Passagierschiff zwischen Dinahican Point, Quezon und Polillo Island gekentert und gesunken ist, berichtet die philippinischen Küstenwache (PCG) am Freitagmorgen, 22. Dezember 2017. Der Unfall ereignete sich in rauhen weiterlesen…

Video: Dramatisch – Fähre sinkt binnen weniger Minuten

Manila, Philippinen – Ein Ausleger-Fähre, lokal als Bangka bezeichnet, sank binnen weniger Minuten, am Dienstagnachmittag, 10. Oktober 2017, in der Strasse von Polillo in der Quezon Provinz, mit 23 Passagieren und Besatzungsmitgliedern an Bord. Alle Besatzungsmitglieder und Passagiere konnten unverletzt, von einer weiterlesen…

Vier Schwerstverletzte bei Kollision einer Fähre mit einem Lastkahn

Cebu City, Philippinen – Bei einer Kollision zwischen einer Fähre und eines Lastkahns wurden am Samstagabend um 22:00 Uhr mehrere Menschen verletzt, darunter 4 Schwerstverletzte. Die Fähre, MV St. Braquiel Fähre von 2GO überquerte gestern Abend den Mactan-Kanal und kollidierte dabei weiterlesen…

RORO Fähre sinkt vor Batangas, 7 Schiffe liefen vor Puerto Galera auf Grund

Puerto Galera, Philippinen – Sieben Schiffe liefen am Montag vor Puerto Galera, Oriental Mindoro auf Grund. Die Küstenwache berichtet, die RORO MV Atlantic Starlite sank vor Tingloy, Batangas, Acht Besatzungsmitglieder der MV Atlantic Starlite werden vermisst,14 wurden gerettet. Die Oceanjet 12, Oceanjet 10, weiterlesen…