Mehr als 37.000 Filipinos wurde 2017 die Ausreise verweigert

Manila, Philippinen – Mehr als 37.000 Reisenden wurde letztes Jahr die Ausreise verweigert, berichtet die Einwanderungsbehörde (BI) am Donnerstag, 1. Februar 2018, nachdem die Agentur ihre Anti-Menschenhandel-Kampagne in den verschiedenen internationalen Flughäfen und Seehäfen verstärkte. Daten weiterlesen…

Filipinos in den Niederlanden protestieren gegen Morde und Rechtsverletzungen unter Duterte

Manila, Philippinen – Eine Gruppe von Filipinos in den Niederlanden wird in Den Haag protestieren, um die außergerichtlichen Tötungen und Menschenrechtsverletzungen unter der Leitung von Präsident Rodrigo Duterte zu verurteilen. Die Filipinos gegen Korruption und weiterlesen…

SWS: Mehrheit der Filipinos unterstützen Kriegsrechtsverlängerung in Mindanao

Manila, Philippinen – Etwa 54 Prozent der Filipinos äußerten ihre Unterstützung für die Verlängerung der Kriegserklärung von Präsident Rodrigo Duterte in Mindanao, so die neueste Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Social Weather Stations (SWS). Die Umfrage, die weiterlesen…

Es fehlt den Filipinos immer noch an der Bedeutung des Wettbewerbs auf dem Markt

Manila, Philippinen – Nach Aussage der philippinischen Kommissarin für Wettbewerbskommunikation fehlt es den Filipinos immer noch an der Bedeutung des Wettbewerbs auf dem Markt, der ebenfalls warnte, dass kleine Unternehmen unwissentlich aufgrund mangelnder Bekanntheit wettbewerbswidrige weiterlesen…

SWS: Die meisten Filipinos glauben, dass nicht alle von der Polizei vorgeladenen Süchtige und Drücker sind

Manila, Philippinen – Fast die Hälfte der von der Social Weather Station (SWS) befragten Filipinos glauben, dass nicht alle Menschen, die von der philippinischen Nationalpolizei (PNP) während der Umsetzung von Oplan Tokhang vorgeladen wurden, illegale weiterlesen…

Filipinos in Deutschland – Anfeuern beim traditionellen Bambustanz

„Ihr müsst hüpfen, ihr müsst hüpfen“! So feuerten die philippinischen Frauen ihre deutschen Gäste an, die sich an dem traditionellen philippinischen Bambustanz versuchten. Der Verein „Filipino German Mission e.V.“ aus Schlaitdorf organisierte im September ein weiterlesen…

Umfrage: 7 von 10 Filipinos haben Angst davor Opfer von außergerichtlichen Hinrichtungen zu werden

Manila, Philippinen – Und noch eine Wahrheit die der philippinischen Regierung nicht gefallen wird. Das von der Regierung finanzierte Meinungsforschungsinstitut, Social Weather Stations (SWS) veröffentlichte am Donnerstag, 5. Oktober 2017 das Resultat einer Umfrage, nachdem 7 von weiterlesen…

Umfrage: 3 von 5 Filipinos sind sich einig, nur arme Drogenhändler werden getötet

Manila, Philippinen – Das von der Regierung finanzierte Meinungsforschungsinstitut, Social Weather Stations (SWS) veröffentlichte am Montag, 2. Oktober 2017 das Resultat einer Umfrage, nachdem 3 von 5 Filipinos davon überzeugt sind, das nur arme Drogendealer von der weiterlesen…

Umfrage – 80 Prozent der Filipinos sind zufrieden mit der Demokratie im Land

Manila, Philippinen – Das von der Regierung finanzierte Meinungsforschungsinstitut, Social Weather Stations (SWS) veröffentlichte am Freitag, 22. September 2017 eine neue Umfrage, wonach 61 Prozent der Filipinos eine demokratische Regierungsform, einer autoritären vorziehen. 80 Prozent der weiterlesen…

130 Filipinos warten weltweit in Todeszellen auf ihre Hinrichtung

Manila, Philippinen – 3.827 Filipinos saßen Ende 2016, wegen verschiedener Verbrechen, in 52 Ländern in Gefängnissen, sagte Senatspräsident Ralph Recto am Dienstag, 19. September 2017. 130 der Gefangenen sitzen in 11 Ländern in Todeszellen und warten auf ihre weiterlesen…

Tausende Filipinos könnten von Trumps neuer Abschiebepolitik betroffen sein

Manila, Philippinen – Das Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) sagte, dass 10.000 Filipinos von der Abschiebung betroffen sein könnten, nachdem Donald Trump beschlossen hat vom Programm zurückzutreten, dass es erlaubt, dass die Kinder von illegalen Einwanderern weiterlesen…

Jeder Tropfen zählt – Mehr als 14 Millionen Filipinos haben keinen Zugang zu sauberem Wasser

Manila, Philippinen – Auf den Philippinen haben mehr als 14 Millionen Filipinos haben keinen Zugang zu sauberem Wasser, nach der letzten jährliche Armutsindikatoren-Umfrage, die im Jahr 2013 veröffentlicht wurde. Diese Realität wird durch Naturgefahren verschärft, wie weiterlesen…

Umfrage: 4 von 10 Filipinos glauben dass sich ihre Lebensqualität in den nächsten 12 Monaten verbessern wird

Manila, Philippinen – 44 Prozent der Filipinos glauben dass sich ihre Lebensqualität in den nächsten 12 Monaten verbessern wird, das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts, Social Weather Stations (SWS). Die Umfrage, die vom weiterlesen…

Durchschnittlich 34 Filipinos werden täglich bei Verkehrsunfällen getötet

Manila, Philippinen – Durchschnittlich 34 Filipinos werden täglich bei Verkehrsunfällen getötet, zeigen neueste Regierungsdaten. Die philippinische Statistikbehörde (PSA) berichtete bei der Eröffnung der Save „Lives #SlowDown road safety“ Kampagne am Donnerstag, 18. Mai 2017, während der „Global Road weiterlesen…