Duterte befiehlt Regierungstruppen weiblichen Rebellen in die Vagina zu schießen

Manila, Philippinen – Die Gabriela-Frauenpartei verurteilte den jüngsten Befehl von Präsident Rodrigo Duterte an Soldaten, weiblichen Rebellen der Neuen Volksarmee in die Vagina zu schießen. Gabriela Women’s Party nannte Duterte dafür einen „Faschisten“. „Duterte’s neuste gemeine Äußerung ermutigt offen zu weiterlesen…

Dutertes respektloser Umgang mit Frauen erzürnt Aktivistengruppe „Akbayan Women“

Manila, Philippinen – Die Aktivistengruppe Akbayan Women hat Präsident Rodrigo Duterte kritisiert, nachdem er während seines Besuchs in Indien über „42 Jungfrauen“ als Grund auf die Philippinen zukommen gescherzt hat. In einer Erklärung am Samstag, 27. Januar 2018, nannte Akbayan weiterlesen…

Jeder, der kritisch ist, wird fertig gemacht – insbesondere Frauen

Sexistische Sprüche eines engen Präsidenten-Beraters sorgen für Schlagzeilen. Kein Einzelfall, sagt SRF-Korrespondentin Karin Wenger. Die Frauenverachtung auf den Philippinen habe System. Öbszöne Witze und sexuelle Anspielungen des höchsten Rechtsberaters von Präsident Rodrigo Duterte haben auf den Philippinen eine heftige Kontroverse weiterlesen…

Was die Frauen können… – Student aus Pampanga zum „Mister International Philippines“ gewählt

Manila, Philippinen – Ein Student aus Mabalacat, Pampanga wurde am Samstag, 30. Oktober 2017 im One Esplanade in Pasay City, Metro Manila zum „Mister International Philippines“ gewählt. Raven Renz Lansangan hat sich damit das Recht verdient die Philippinen bei internationalen weiterlesen…

Philippinische Frauen ab sofort mit gesünderen Füssen

Manila, Philippinen – Philippinische Firmen dürfen ihre Mitarbeiterinnen nicht länger dazu zwingen, hohe Absätze zu tragen.(wir berichteten) Arbeitgeber sollten stattdessen das Tragen von „praktischem und bequemem Schuhwerk“ fördern, schreibt ein nun in Kraft getretener Erlass des Arbeitsministeriums vor. Gewerkschafter feierten weiterlesen…

Präsident Duterte und die Killerkommandos – „Ich wusste, dass die Frauen unschuldig waren“

Seit dem Amtsantritt von Rodrigo Duterte starben mehr als 7000 Menschen im „Drogenkrieg“. Edgar Matobato belastet den Präsidenten schwer: Er habe in dessen Auftrag gemordet. Manila, Philippinen – Der Mann, der von sich behauptet, er sei am Tod von mehr weiterlesen…

Prostitution die es offiziell nicht gibt – 16 Frauen in verschiedenen Bars verhaftet

Manila, Philippinen – 16 Frauen wurden am Mittwoch, 19.Juli 217 in verschiedenen Bars in Valenzuela City, Metro Manila verhaftet, sie arbeiteten dort ohne Arbeitserlaubnis und ohne Nachweis der geforderten ärztlichen Untersuchung. Die Frauen wurden in KTV Bars entlang des MacArthur weiterlesen…

Japaner mit Shabu und Pässen von philippinische Frauen verhaftet

Manila, Philippinen – Die Bundespolizei der Philippinen (NBI) verhaftete am Samstag, 13. Mai 2017 einen japanischen Staatsangehörigen, in einem Hotel in Manila. Die Beamten Hinweise vom Geheimdienst erhalten, dass der Verdächtige, Takahiro Yano, 60 an illegalem Drogenhandel beteiligt sein soll. weiterlesen…

Philippinen für AFC Asien-Pokal der Frauen qualifiziert

Philippinen, Republik Korea, Thailand und Vietnam für AFC Asien-Pokal der Frauen qualifiziert Viermaliger WM-Teilnehmer DVR Korea vorzeitig ausgeschieden Drei Nationen geben Debüt in historischem WM-Qualifikationsturnier Der lange Weg zur FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™ begann am 3. April mit den Vorrundenspielen weiterlesen…

Sorsogon City beraubt Frauen das Recht auf Verhütungsmittel

Sorsogon City, Philippinen – Die Menschenrechtskommission (CHR) prangert die Bürgermeisterin von Sorsogon City, Sally Lee an, gegen geltendes Recht zu verstoßen, trotz der Existenz des RH-Gesetzes verweigert sie den Frauen der Stadt den Zugang zu Verhütungsmitteln. In einem Bericht der Menschenrechtskommission müssen Frauen weiterlesen…

100 Männer und Frauen in Quezon City willkürlich verhaftet

Quezon City, Philippinen – Im Rahmen der Anti-Kriminalität-Kampagne der Polizei wurden gestern Abend im Barangay Batasan Hills, Quezon City 100 Menschen verhaftet und auf die Polizeistation gebracht, lediglich Sieben Personen wurden positiv auf Drogen getestet. Die Polizei hatte angeblich Informationen erhalten, dass weiterlesen…